Impressionen Rock am Ring 2016

Impressionen Rock am Ring 2016 © Tom Teubner

Nachdem viele Besucher kein Originalticket von Rock am Ring 2016 mehr vorweisen können, kommt ihnen die Marek Lieberberg Konzertagentur jetzt entgegen. Auch für sie gibt es Wege, einen Teil des Geldes zurückzuerhalten.

Das widrige Wetter bei Rock am Ring 2016 sorgte nicht nur für den Abbruch des Festivals, sondern auch dafür, dass viele Besucher kein Originalticket mehr vorweisen können. Dieses sollte aber die Voraussetzung sein, in den Genuss einer Teilrückerstattung zu kommen. Doch auch für die Ticketlosen gibt es jetzt die Möglichkeit, einen Teil des Ticketpreises zurückzuerhalten.

Gegen postalische Einsendung einer unterschriebenen Verlusterklärung, des Festivalbändchens und eines Kaufbelegs (Bestellbestätigung, Lieferschein, Rechnung oder Quittung) können Besucher eine Teilrückerstattung des Eintrittspreises erhalten. Der Einsendeschluss ist bereits am 16. September 2016, daher ist Eile geboten.

Alle weiteren sowie genauere Informationen findet ihr auf der Seite des Veranstalters.

Alles zum Thema:

rock am ring

Das könnte Sie auch interessieren