Endeffekt treten beim Rock in Weiler 2012 auf Fotostrecke starten

Endeffekt treten beim Rock in Weiler 2012 auf © 2012, Endeffekt

Das Line-Up bei Rock in Weiler am 22. Dezember in Ebersbach an der Fils nimmt immer konkretere Formen an: Die Ankündigung des "Überaschungsacts" steht zwar noch aus, doch kürzlich bestätigt wurden 4LYN als Headliner und nun liegt auch das Ergebnis des Votings um den Opener vor!

Mehrere hundert Bands hatten sich bei Backstage PRO um einen Auftritt bei diesem Benefizfestival beworben – unterstützt wird dieses Jahr das Projekt "Gambia" bei "Helfen kostet nix". Die durch den Veranstalter getroffene Vorauswahl von 35 Bands stellte sich in den vergangenen Wochen nun der Entscheidung per Online-Vote: welcher Act sollte ins Line-Up rücken?

Enges Votingergebnis: Endeffekt vorne

Die Gewinner der ultraspannenden Abstimmung bei regioactive.de sind Endeffekt aus Karlsruhe. 225 Stimmen konnten sie auf sich vereinen. Damit sind sie bei Rock in Weiler 2012 dabei!

In die Top 5 dieses Votings, alle eng beinander, schafften es Chrono, Pressure Recall, Ex-plizit und Conquered Mind. Ihnen und allen anderen dreißig Teilnehmern gebührt ebenfalls Respekt und ein großes Danke für das starke Engagement!

Endeffekt veröffentlichten Mitte dieses Jahres ihr neues Album Willkommen im Leben, auf dem sich echtes Hitpotenzial finden lässt. Kein Wunder also, dass sie das Publikum – wie hier bewiesen – von sich überzeugen und stetig neue Fans gewinnen. Ihre Erfolge bei renommierten Bandwettbewerben wie dem new.bands.festival oder jüngst dem Play Live Förderpreis, unterstreichen ihre Qualität zusätzlich.

Zum Start des Kartenvorverkauf am 31. Oktober wird bekannt gegeben, wer der "Überaschungsact" sein wird.

Rock in Weiler 2012

Alles zum Thema:

rock in weiler

Das könnte Sie auch interessieren