Kasabian (live beim Southside, 2013) Fotostrecke starten

Kasabian (live beim Southside, 2013) © Achim Casper

Und plötzlich war es schon Sonntag. Der Tag, an dem sich der Festivaltrubel langsam seinem Ende zuneigt, bot beim Southside 2013 noch einmal einige tolle Auftritte, unter anderem von Kasabian. Unser Fotograf Achim Casper war dabei.

Britpop wie er im Buche stehen könnte, das sind Kasabian. 1997 im tiefsten England gegründet, veröffentlichen das Quartett aus Leicester ihr selbstbetiteltes Debüt 2004. Es folgten noch zwei weitere Alben und zuletzt im September 2011 Velociraptor!. 

Kasabian benannten sich nach Linda Kasabian, der Fahrerin des Fluchtwagen bei den Tate-Morden des Massenmörders Charles Mansons. Ganz unblutig und, wie die Fotos von Achim Casper zeigen, entspannt ging es bei ihrem Auftritt auf dem Southside am Sonntag zu.

…mehr zum Southside gibt's auf unserer Themenseite!

Kasabian, Southside-Setlist

Days Are Forgotten | Shoot the Runner | Velociraptor! | Underdog | Where Did All the Love Go? | I.D. | Club Foot | Re‐Wired | Empire | Praise You | L.S.F. (Lost Souls Forever) | Switchblade Smiles | Vlad the Impaler | Fire

Kasabian, am 23.06.2013 in Neuhausen ob Eck, Flugplatz Neuhausen

Fotostrecke

Southside Festival 2013: Fotos von Kasabian
Southside Festival 2013: Fotos von Kasabian
Southside Festival 2013: Fotos von Kasabian
Southside Festival 2013: Fotos von Kasabian
Southside Festival 2013: Fotos von Kasabian
Southside Festival 2013: Fotos von Kasabian
Southside Festival 2013: Fotos von Kasabian
Southside Festival 2013: Fotos von Kasabian
Southside Festival 2013: Fotos von Kasabian
Southside Festival 2013: Fotos von Kasabian
Southside Festival 2013: Fotos von Kasabian
Southside Festival 2013: Fotos von Kasabian
Southside Festival 2013: Fotos von Kasabian
Southside Festival 2013: Fotos von Kasabian
Southside Festival 2013: Fotos von Kasabian

Klicke auf ein Bild, um die Fotostrecke zu starten (15 Bilder).

Alles zu den Themen:

kasabian southside

Das könnte Sie auch interessieren