vincent van go go

Thema abonnieren
festivalbericht und fotogalerien - Das Dockville Festival 2009: Zwischen Musik, Kunst und Poesie

festivalbericht und fotogalerien - Das Dockville Festival 2009: Zwischen Musik, Kunst und Poesie

Das Dockville Festival in Hamburg fand nun schon zum dritten Mal statt. Es lockte mit Bands wie Turbonegro oder MGMT sowie diversen Kunstinstallationen so viele Zuschauer wie noch nie auf das Gelände der Elbinsel Hamburg-Wilhelmsburg. Neben einigen Kritikpunkten gibt es auch viel Gutes zu berichten, unter anderem von und mit Patrick Wolf, Turbenegro, Blumentopf, The Whitest Boy Alive, MGMT, Spectrum, The Kabeedies, Black Lips und Kettcar. Mehr ›

Daniel Voigt / Fotos: Holger Nassenstein, veröffentlicht am 20.08.2009

lautstark gegen menschenrechts-verletzungen - Fotos vom "Make Some Noise"-Festival 2009

lautstark gegen menschenrechts-verletzungen - Fotos vom "Make Some Noise"-Festival 2009

Um die Menschenrechte in den Mittelpunkt der Medien zu rücken, organisierte Amnesty International das Make Some Noise Festival im Herzen Hamburgs. Jennifer Rostock, Vincent Van Go Go, Peter Blume und The Knight traten hier auf. Mehr ›

von Holger Nassenstein, veröffentlicht am 18.06.2009

×