powered by sennheiser - musicmix beim Hurricane: Folge 2 mit The Temper Trap, The Shins, Steve Aoki, Fritz Kalkbrenner

powered by sennheiser - musicmix beim Hurricane: Folge 2 mit The Temper Trap, The Shins, Steve Aoki, Fritz Kalkbrenner

Bei musicmix bekommt ihr alle zwei Wochen echte Musik, schnelle Fragen und ehrliche Antworten. Mit dabei: Die Moderatoren Jeannine Michaelsen und Donnie O'Sullivan. Trefft mit ihnen bekannte Künstler und Newcomer, genießt tolle Live-Performances und erfahrt in Interviews mehr über die Acts. Mehr ›

von regioactive.de, veröffentlicht am 10.07.2012

drei tage, knapp hundert bands, vier bühnen - Rückblick aufs Hurricane Festival 2012: 75.000 feierten bei Sonne, Regen und Schlamm

drei tage, knapp hundert bands, vier bühnen - Rückblick aufs Hurricane Festival 2012: 75.000 feierten bei Sonne, Regen und Schlamm

Ein ausverkauftes Festival, blauer Himmel, Legenden auf der Bühne, eine wiedervereinigte Kultband und EM-Public-Viewing: das Hurricane Festival feierte in Scheeßel zwei Tage lang ein sonniges Wochenende. Bis der Wettergott am Sonntag dann doch wieder seine Traditionen wahrte, zahlreiche Tränen vergoss und das Gelände in ein Meer aus Schlamm und Pfützen verwandelte. Statt einfallsreichen Tierkostümen waren wieder Regenponchos, Gummistiefel und Regenschirme der heiße Trend. Mehr ›

Daniel Voigt / Fotos: FKP (Titus, Melchior, Zahni), veröffentlicht am 26.06.2012

auftritt vor halbvoller halle - Fotogalerie: The Shins live in Hamburg, Große Freiheit 36

auftritt vor halbvoller halle - Fotogalerie: The Shins live in Hamburg, Große Freiheit 36

Die Shins mussten ihren Auftritt in Hamburg vor einer halbvollen Großen Freiheit bestreiten. Am Abend davor waren sie bereits im nahen Scheeßel auf dem Hurricane aufgetreten - hatten die Nordlichter zuviel von den Jungs aus Albuquerque? Am aktuellen Album "Port of Morrow" kann es jedenfalls nicht liegen, denn das wurde nicht nur von den Kritikern gelobt, sondern war auch in den Charts erfolgreich. Mehr ›

Fotos: Falk Simon, veröffentlicht am 25.06.2012

exklusiv in der hauptstadt - Konzertbericht: The Shins im Huxleys in Berlin

exklusiv in der hauptstadt - Konzertbericht: The Shins im Huxleys in Berlin

Nachdem vor knapp vier Jahren The Shins nach drei Alben das Seattler Label Sub Pop verließen und Frontmann James Mercer kurzerhand die komplette Besetzung feuerte, schien das Ende der Band gekommen. Die erfolgreiche Kollaboration Mercers mit dem Produzenten Danger Mouse unter dem Titel Broken Bells zementierte diese Befürchtung noch. Doch im letzten Jahr konnten sich die Fans über erste Lebenszeichen der Shins freuen und am vergangenen Mittwoch standen sie in Berlin auf der Bühne. Mehr ›

von Georg Holfelder, veröffentlicht am 29.03.2012

präsentieren "port of morrow" live - The Shins spielen Ende März ein exklusives Deutschlandkonzert

präsentieren "port of morrow" live - The Shins spielen Ende März ein exklusives Deutschlandkonzert

Fünf lange Jahre mussten die Fans der Indiepop-Band The Shins warten, doch jetzt ist es bald so weit: Am 16. März erscheint das vierte Album der Band. Aber damit nicht genug, denn The Shins spielen am 28. März ein exklusives Konzert in Berlin. Mehr ›

von Nina Simon, veröffentlicht am 18.01.2012

wieder vereint, mit album und tour - The Shins veröffentlichen 2012 ihr viertes Album

wieder vereint, mit album und tour - The Shins veröffentlichen 2012 ihr viertes Album

2012 könnte ein gutes Jahr für die Fans des amerikanischen Indie-Rock, denn auch The Shins haben nach vier Jahren die Veröffentlichung eines neuen Albums angekündigt. Was James Mercer und Mannen ausgebrütet haben, erfahren wir im März. Mehr ›

von Daniel Nagel, veröffentlicht am 15.12.2011

×