new york, rio, rosenheim, karlsruhe - DAS FEST 2013 Fotos: Sportfreunde Stiller live in Karlsruhe

new york, rio, rosenheim, karlsruhe - DAS FEST 2013 Fotos: Sportfreunde Stiller live in Karlsruhe

Sommerliche Temperaturen, blauer Himmel und ein voller "Mount Klotz" - da mussten sich die Sportfreunde Stiller kaum anstrengen, um am ersten Tag des Karlsruher Open Airs DAS FEST die Menschenmassen zu begeistern.  Mehr ›

veröffentlicht am 22.07.2013

unterwegs mit "new york, rio, rosenheim" - Fotos: Sportfreunde Stiller live im ausverkauften Alten Schlachthof in Dresden

unterwegs mit "new york, rio, rosenheim" - Fotos: Sportfreunde Stiller live im ausverkauften Alten Schlachthof in Dresden

Die Sportfreunde Stiller sind zurück. Einer Tour zu ihrem Livealbum, einer kleineren Clubtour und Auftritten bei Festivals, waren eine längere Pause und anschließend kreative Stunden im Tonstudio gefolgt. "New York, Rio, Rosenheim" heißt das Ergebnis dieser Arbeit und ist das erste Studioalbum der Sportfreunde nach sechs Jahren. Sofort nach der Veröffentlichung steht die Band auf der Bühne, um es live zu präsentieren. Am 26. Mai, dem zweiten Tourtag nach Release, kam das Dresdner Publikum in den Genuss der neuen Songs.  Mehr ›

veröffentlicht am 27.05.2013

fotos vom festival-samstag (2) - Rock im Park 2010: Jan Delay, Sportfreunde Stiller, Editors, Kasabian

fotos vom festival-samstag (2) - Rock im Park 2010: Jan Delay, Sportfreunde Stiller, Editors, Kasabian

Die Sportis spielten ihr Unplugged-Set, Jan Delay hatte dafür seine gesamte Disko No.1 dabei und Kasabian und die Editors rockten in Standardbesetzung - der Samstag war abwechslunsreich und stimmungsgeladen. Seht selbst!  Mehr ›

veröffentlicht am 07.06.2010

fotos vom festival-freitag (2) - Rock am Ring 2010: Rage Against The Machine, Slash, Sportfreunde Stiller

fotos vom festival-freitag (2) - Rock am Ring 2010: Rage Against The Machine, Slash, Sportfreunde Stiller

Es ist unvergleichbar, wenn 85.000 Menschen mit den Powersounds und -Grooves von Rage Against The Machine beschallt werden. Ein Glück, dass diese Band auf die Bühnen der Welt zurückgekehrt ist. Auch Slash und die Sportfreunde Stiller heizten Freitags am Ring ein.  Mehr ›

veröffentlicht am 05.06.2010

"es hat uns finanziell fast aufgefressen" - Tortuga Bar im Interview über ihr Debütalbum

"es hat uns finanziell fast aufgefressen" - Tortuga Bar im Interview über ihr Debütalbum

Tortuga Bar, gegründet im Frühjar 2007, ist die neue Band des Songwriters Mark Kowarsch und Alexandra Gschossmann. Einige der Songs, die nun auf dem Debütalbum "Narcotic Junkfood Revolution" zu finden sind, spielte Mark bereits mit seiner Ex-Band Sharon Stoned, arrangierte sie allerdings neu. Schon immer spielten oftmals Gastmusiker auf seinen Alben mit. Diese Tradition setzt sich unter anderem mit Gisbert zu Knyphausen, Nagel von Muff Potter und Evan Dando von The Lemonheads fort.  Mehr ›

veröffentlicht am 04.08.2009

staub, sonne, regen und viel gute musik - Highfield Festival 2008: 25.000 feierten nahe Erfurt

staub, sonne, regen und viel gute musik - Highfield Festival 2008: 25.000 feierten nahe Erfurt

Das Highfield-Festival gilt als das größte Rockfestival in Deutschlands Osten. Alljährlich geben sich hier am Stausee Hohenfelden nahe Erfurt mitten im August nationale wie internationale Bands die Klinke in die Hand, um die von Konzerten eher sparsam bediente Region wenigstens an drei Tagen im Jahr mit Rockmusik zu beglücken. So auch bei der schon 11. Auflage, wo sich neben den nationalen Stars wie Die Ärzte und Beatsteaks auch weltweite Größen wie The Hives, The Killers oder Bloc Party versammelten.  Mehr ›

veröffentlicht am 20.08.2008

aka frontage, futile, revolverheld und sportfreunde stiller - Das FEST 2008: Bericht und Fotos vom Freitag in Karlsruhe

aka frontage, futile, revolverheld und sportfreunde stiller - Das FEST 2008: Bericht und Fotos vom Freitag in Karlsruhe

Es war erst der erste Tag, und doch schafften es Revolverheld und Sportfreunde Stiller, zwischen 60.000 und 80.000 Menschen vor und auf den Hügel der Günther-Klotz-Anlage in Karlsruhe zu locken. Insgesamt gaben vier Bands ihr Können zum Besten. Von fetten Beats über progressives bis hin zu Pop und Rock war alles enthalten. Auch zwei regionale Acts bekamen die Chance und wussten sie zu nutzen, indem sie sich einem breiteren Publikum vorstellten.  Mehr ›

veröffentlicht am 21.07.2008

dauergast in den charts - Das FEST 2008 Fotos: Sportfreunde Stiller und Futile

dauergast in den charts - Das FEST 2008 Fotos: Sportfreunde Stiller und Futile

Die Progressive Rocker von Futile verdankten ihren Auftritt einem Sieg bei einem Bandcontest des Jubez Karlsruhe und sie zeigten auch, wieso sie das verdient hatten. Der zweite Top-Act des Freitags waren die Sportfreunde Stiller. Sie haben schon mehr als einmal bei Rock am Ring gespielt, sind Dauergast in den deutschen Musikcharts, aktuell eifrig auf Festivals unterwegs und einfach nicht mehr zu stoppen. Selbst die Tatsache, dass gute 2/3 der Band eingefleischte Bayern-Fans sind, kann die Massen nicht davor abschrecken sie zu lieben.  Mehr ›

veröffentlicht am 21.07.2008

stars auf der bühne, regen im zelt und blitz im kopf - Rock im Park 2008: Rückblick

stars auf der bühne, regen im zelt und blitz im kopf - Rock im Park 2008: Rückblick

Auch 2008 tummelten sich rund 65000 Menschen vom 6.-8. Juni beim restlos ausverkauften Festival Rock im Park. Mit den Headlinern Die Toten Hosen, Rage Against The Machine und Metallica, sowie einer Vielzahl von weiteren Top-Bands, wurde ein absolutes Hammerprogramm geboten, das (wenn überhaupt) nur von den heftigen Unwettern, die zum Angriff auf das Festivalgelände geblasen hatten, beeinträchtigt werden konnte.  Mehr ›

veröffentlicht am 19.06.2008

die regioactive.de-festivalgalerien - Rock im Park 2008 Fotos: Sportfreunde Stiller

die regioactive.de-festivalgalerien - Rock im Park 2008 Fotos: Sportfreunde Stiller

Vor zwei Jahren lieferten sie die WM-Hymne schlechthin und seither hat sich bei Sportfreunde Stiller einiges getan. Letztes Jahr veröffentlichten sie ihr neues und bisher erfolgreichstes Album La Bum und pünktlich zum Sommer sind sie erstmal auf allen großen Festivals unterwegs. Letztes Wochenende spielten die Jungs am ersten Tag von Rock im Park – hier sind die Fotos!  Mehr ›

veröffentlicht am 12.06.2008

×