aus dem bauch statt straffer kalkulation - "Nuclear Blast"-Chef Markus Staiger in der Mannheimer Popakademie

aus dem bauch statt straffer kalkulation - "Nuclear Blast"-Chef Markus Staiger in der Mannheimer Popakademie

Am vergangenen Dienstag war Markus Staiger, Geschäftsführer von "Nuclear Blast", zu Gast in der Popakademie Baden-Württemberg. Mit Jan Weyrauch sprach der Musikverleger über "20 Jahre Nuclear Blast – die einzigartige Erfolgsstory des größten unabhängigen Metal-Labels der Welt". Mehr ›

von Christian Hoffmann [www.musicandpress.de], veröffentlicht am 07.06.2008

musikvertrieb online - Gerd Leonhard in der Popakademie: Das Ende gängiger Vertriebsmodelle?

musikvertrieb online - Gerd Leonhard in der Popakademie: Das Ende gängiger Vertriebsmodelle?

Gerd Leonhard, Medienfuturist, Buchautor, Blogger und Musiker, besuchte Ende Mai die Popakademie Baden-Württemberg, um im Rahmen der dortigen "Open House"-Reihe die zukünftige Elite des Musikbiz über Trends und Visionen zu informieren. Mehr ›

von Dirk Brünner, veröffentlicht am 06.06.2008

"wir wollen immer nahe bei unseren fans sein" - Interview mit Nicolas von WIR

"wir wollen immer nahe bei unseren fans sein" - Interview mit Nicolas von WIR

Viel Selbstmitleid und Ironie, eingepackt in nachdenkliche Texte. So begeistern die drei 18-jährigen aus Freiburg nun schon seit 2005 auf über 140 deutschlandweiten Konzerten. Sie überfluten die Bühnen mit frischer Energie und teilten sich schon mit Künstlern wie Revolverheld und Peilomat die Bühne. Nicolas Kuri, Gitarrist und Sänger bei WIR, stand uns kurz vor der Release-Party von "Einsichtartig" für ein Interview zur Verfügung. Mehr ›

von Markus Biedermann, veröffentlicht am 09.04.2008

neun bands im förderprojekt der popakademie baden-württemberg - Die 10. Bandpool-Generation steht fest

neun bands im förderprojekt der popakademie baden-württemberg - Die 10. Bandpool-Generation steht fest

Die Jury hatte die Qual der Wahl: 300 Bands aus allen Teilen der Bundesrepublik bewarben sich um die Aufnahme in den Bandpool der Popakademie Baden-Württemberg, neun Newcomer haben sich schließlich qualifiziert: At the farewell party (Pop-Punk aus Frankfurt), Eddie (Deutsch-Rock aus Berlin), Frida (Deutsch-Pop aus Hattingen), Luis und Laserpower (Crossover aus Mannheim), Moorange (Rock´n`Roll aus Baden-Baden), The Curls (Space-Rock aus Neustadt a.d. Weinstraße), The Swindle (Rock´n`Roll aus Isny), Vp-1 (NuSchool-Metal aus Mannheim) sowie Wir (Deutsch-Rock aus Freiburg). Mehr ›

von Markus Biedermann / Quelle: Popakademie Baden-Württemberg, veröffentlicht am 02.04.2008

"wir machen was wir wollen" - Interview mit Ziggy Has Ardeur von My Baby Wants To Eat Your Pussy

"wir machen was wir wollen" - Interview mit Ziggy Has Ardeur von My Baby Wants To Eat Your Pussy

Sie sind einer der heißesten jungen Acts aus der Popstadt Mannheim und waren unter den ersten Abgängern der Popakademie. Seitdem begeistern sie bei unzähligen Livegigs, u.a. bei Rock am Ring 2007, die Fans mit ihrer schrägen, ganz eigenen Art. Im Interview äußert sich Sänger Ziggy zu Popakademie und Mannheimer Szene, zum Musikbusiness und zur Selbstvermarktung mittels Web 2.0. Mehr ›

von Markus Biedermann, veröffentlicht am 17.01.2008

gegen 27 bewerber aus ganz baden-württemberg durchgesetzt - Café Central und Capitol gewinnen die Hauptpreise des Club Award

gegen 27 bewerber aus ganz baden-württemberg durchgesetzt - Café Central und Capitol gewinnen die Hauptpreise des Club Award

Die Mannheimer Popakademie hatte zum mittlerweile vierten Mal dazu aufgerufen, sich an der Verleihung des Club Awards zu beteiligen. Insgesamt 27 Bewerber waren zusammengekommen, von denen sich 5 als Sieger in den einzelnen Kategorien durchsetzen konnten. Die Preisverleihung fand als besonderes Highlight während des Semesterabschluss-Konzertes der Akademie-Studenten statt. Mehr ›

von Markus Biedermann, veröffentlicht am 03.08.2007

do it like stoiber? - Dirk Metzger verlässt die Popakademie

do it like stoiber? - Dirk Metzger verlässt die Popakademie

Veränderung in der Geschäftsführung: Dirk Metzger, kaufmännischer Geschäftsführer der Popakademie Baden-Württemberg, möchte ab dem Herbst 2007 neue Projekte und neue Herausforderungen angehen. Daher verlässt er auf eigenen Wunsch die erfolgreiche Institution im Mannheimer Jungbusch. Bis zum 30.09.2007 jedoch steht Metzger weiterhin zur Verfügung, um innerhalb der Geschäftsführung einen problemlosen Übergang zu ermöglichen. Mehr ›

von Markus Biedermann, veröffentlicht am 25.01.2007

Termine

Dr. Thorsten Hindrichs: Schwarz Rot Pop in Mannheim, Konzert, 09.06.2020, Popakademie Baden-Württemberg (Livelocation) -

09.06.2020, 20:00 Uhr bis 09.06.2020, 23:00 Uhr Popakademie Baden-Württemberg (Livelocation), Hafenstraße 33, 68159 MannheimPopakademie Baden-Württemberg (Livelocation), Mannheim

×