kopf-an-kopf-rennen - Stereoswitch gewinnen das Finale des 5. Newcomerfestivals Rhein-Neckar

kopf-an-kopf-rennen - Stereoswitch gewinnen das Finale des 5. Newcomerfestivals Rhein-Neckar

Nach vier Vorrunden trafen die jeweiligen Gewinnerbands Jasber, Francis Farewell, Stereoswitch und Schallgarten in der Heidelberger Halle02 aufeinander, um den Sieg im 5. Newcomerfestival Rhein-Neckar zu erringen. Dabei ging es nicht nur um Ruhm und Ehre, sondern auch um Geld- und Sachpreise im Gesamtwert von 2000€. Am Ende des Abends lieferten sich Stereoswitch aus Worms und Schallgarten aus Heidelberg ein erbittertes Kopf-an-Kopf-Rennen um die Publikumsstimmen, das schließlich Stereoswitch für sich entscheiden konnten. Mehr ›

von Nina Simon, veröffentlicht am 18.03.2012

stereoswitch ist der gewinner - Fotos vom Finale des 5. Newcomerfestival Rhein-Neckar

stereoswitch ist der gewinner - Fotos vom Finale des 5. Newcomerfestival Rhein-Neckar

Das 5. Newcomerfestival Rhein-Neckar ist entschieden, Stereoswitch aus Worms gewinnen das Finale in der Halle02 in Heidelberg. Es war eine haarscharfe Entscheidung, doch neben Francis Farewell, Jasber und Schallgarten konnten sie Publikum und Juroren am Ende von ihrem Auftritt am meisten überzeugen. Als Special Guests standen abschließend die Gewinner des Vorjahres auf der Bühne: Danjo-San and the Mr. Miagi Experience boten HipHop, Funk und Rock vom Feinsten. Mehr ›

Fotos: Simon Fessler, veröffentlicht am 18.03.2012

auch ruhige töne begeistern - Bericht: Schallgarten gewinnen die letzte Vorrunde des 5. Newcomerfestivals Rhein-Neckar

auch ruhige töne begeistern - Bericht: Schallgarten gewinnen die letzte Vorrunde des 5. Newcomerfestivals Rhein-Neckar

Vier gute Bands machten die Wahl gar nicht so leicht, doch am Ende konnte es nur eine geben. Und so zog die Heidelberger Band Schallgarten trotz etwas ruhigerem Sound, aber dank überzeugendem Auftritt und wohl auch aufgrund ihres Heimvorteils ins Finale des 5. Newcomerfestivals Rhein-Neckar ein. Dort werden sie auf die Gewinner der ersten drei Vorrunden treffen: Jasber aus Mannheim, Francis Farewell aus Schwetzingen und Stereoswitch aus Worms. Mehr ›

von Stefan Berndt, veröffentlicht am 13.02.2012

die letzte show vor dem finale - Fotos der 4. Vorrunde des 5. Newcomerfestival Rhein-Neckar in Heidelberg

die letzte show vor dem finale - Fotos der 4. Vorrunde des 5. Newcomerfestival Rhein-Neckar in Heidelberg

Es war die letzte Show vor dem Finale am 17. März. Vier gute Bands machten die Wahl gar nicht so leicht, doch am Ende konnte es nur eine geben. Und so zog die Heidelberger Band Schallgarten trotz etwas ruhigerem Sound ins Finale des 5. Newcomerfestivals Rhein-Neckar ein. In unserer Fotogalerie seht ihr Eindrücke der Auftritte von der Gewinnerband sowie von cooking out of order, StereoDrama und In Circles We Move. Mehr ›

Fotos: Rudi Brand, veröffentlicht am 12.02.2012

progressive-rock macht das rennen - Bericht: Stereoswitch gewinnen die dritte Vorrunde des 5. Newcomerfestivals Rhein-Neckar

progressive-rock macht das rennen - Bericht: Stereoswitch gewinnen die dritte Vorrunde des 5. Newcomerfestivals Rhein-Neckar

Auch wenn das Publikum etwas kleiner war als beim zuschauerstarken Auftakt in der ersten Vorrunde, konnte dies der allgemeinen Stimmung am Abend der dritten Vorrunde des Newcomerfestivals Rhein-Neckar nichts anhaben. Durch einen bunten Reigen aus HipHop, Hardcore, Pop und Rock von Leuchtturm am Ende der Welt, dieZwei und FlashingLights wurden die Zuschauer immer weiter angeheizt. Doch am Ende waren es Stereoswitch, die vor allem das Publikum für sich gewinnen konnten. Mehr ›

Nina Simon/ Fotos: Simon Fessler, veröffentlicht am 06.02.2012

stereoswitch, flashinglights, leuchtturm..., diezwei - Fotos der 3. Vorrunde des 5. Newcomerfestival Rhein-Neckar in Mannheim

stereoswitch, flashinglights, leuchtturm..., diezwei - Fotos der 3. Vorrunde des 5. Newcomerfestival Rhein-Neckar in Mannheim

Unterschiedlicher hätten die Bands der dritten Vorrunde des 5. Newcomerfestival Rhein-Neckar nicht sein können. Von HipHop über Hardcore und Progressive Rock bis hin zum Elektropop war alles vertreten. Letztendlich konnten sich aber Stereoswitch durchsetzen, was nicht zuletzt an der großen Fanbase lag, die sie mit nach Mannheim gebracht hatten. Außerdem in dieser Fotogalerie: FlashingLights, Leuchtturm am Ende der Welt und dieZwei. Mehr ›

Fotos: Simon Fessler, veröffentlicht am 05.02.2012

hochklassiger abend mit dramatischem ende - Bericht: Francis Farewell gewinnen die 2. Vorrunde beim 5. Newcomerfestival Rhein-Neckar

hochklassiger abend mit dramatischem ende - Bericht: Francis Farewell gewinnen die 2. Vorrunde beim 5. Newcomerfestival Rhein-Neckar

Selten bot eine Vorausscheidung so viele überzeugende Auftritte, so viele überraschende Wendungen und so viel freundschaftlich-fairen Wettbewerb wie die zweite Vorrunde des 5. Newcomerfestivals Rhein-Neckar. Die hauchdünne Entscheidung zu Gunsten von Francis Farewell bildete den krönenden Abschluss eines bemerkenswerten Abends in der Halle02, der an stilistischer Bandbreite und musikalischer Qualität Maßstäbe für alle folgenden Newcomerfestivals setzte. Mehr ›

Daniel Nagel / Fotos: Simon Fessler, veröffentlicht am 22.01.2012

francis farewell, the döftels, deconstruct, daily friday - Fotos der 2. Vorrunde beim 5. Newcomerfestival Rhein-Neckar in der Halle02 Heidelberg

francis farewell, the döftels, deconstruct, daily friday - Fotos der 2. Vorrunde beim 5. Newcomerfestival Rhein-Neckar in der Halle02 Heidelberg

Die zweite Runde des 5. Newcomerfestival Rhein-Neckar dürfte wohl eine der spannendsten gewesen sein. Nach einer mehr als knappen Juryentscheidung ziehen die Gentlemen von Francis Farewell mit Vintage Rock aus Schwetzingen ins Finale. Eine Sensation, denn es war ihr erster Auftritt überhaupt. Weitere Auftritte gab es von The Döftels, Daily Friday und Deconstruct. Mehr ›

Fotos: Simon Fessler, veröffentlicht am 22.01.2012

jasber gewinnen die erste vorrunde - Bericht: Starker Auftakt beim 5. Newcomerfestival Rhein-Neckar

jasber gewinnen die erste vorrunde - Bericht: Starker Auftakt beim 5. Newcomerfestival Rhein-Neckar

Publikumsstarker Auftakt in der Alten Feuerwache in Mannheim beim 5. Newcomerfestival Rhein-Neckar: Über 500 Zuschauer fanden sich ein, um Drop In, Ripples, Jasber und Out of Order zu unterstützen. Jede Band überzeugte auf die ein oder andere Weise während ihrer 30 Minuten Auftrittszeit, doch nur eine konnte schließlich weiter ins Finale rücken: Jasber wurden von Publikum und Jury gleichermaßen zum Gewinner der ersten Vorrunde gekürt. Mehr ›

Dorothee Nickel / Fotos: Simon Fessler, veröffentlicht am 09.01.2012

jasber stehen im finale - Fotos vom 5. Newcomerfestival Rhein-Neckar: Erste Vorrunde in Mannheim

jasber stehen im finale - Fotos vom 5. Newcomerfestival Rhein-Neckar: Erste Vorrunde in Mannheim

Drei Mal Mannheim, ein Mal Ludwigshafen: Die erste Vorrunde beim 5. Newcomerfestival Rhein-Neckar startete sehr Quadratestadt-affin. Passend dazu war der Austragungsort die Alte Feuerwache, die mit über 500 Besuchern den wohl stärksten Auftakt seit Beginn des Newcomerfestivals verzeichnen konnte. Jasber aus Mannheim überzeugten Publikum und Jury und ziehen ins Finale am 17. März ein. Weitere Auftritte gab es von den Ripples, Out of Order und Drop In. Mehr ›

Fotos: Simon Fessler, veröffentlicht am 08.01.2012

×