Puristenschreck - Wir sind verstrahlt: Der Mannheimer Brückenaward 2014 mit Dagobert, Tidal Sleep und vielen anderen

Puristenschreck - Wir sind verstrahlt: Der Mannheimer Brückenaward 2014 mit Dagobert, Tidal Sleep und vielen anderen

Traditionsgemäß zeigte der Mannheimer Brückenaward auch 2014, was die Underground-Szene der Quadratestadt fernab vom "Mannheimer Modell" so alles leisten kann. Unter der Eisenbahnbrücke am Neckar feierten 700 Besucher ein Festival mit viel Musikvielfalt, auch abseits der Gitarrenfraktion. Nicht ganz zur Freude einiger Puristen. Mehr ›

Stefan Berndt / Fotos: Daniel Nagel, veröffentlicht am 01.09.2014

Untergrund in der Quadratestadt - Fotos vom 5. Mannheimer Brückenaward mit Dagobert, Andalucia, Entrails Out! und Monopeople

Untergrund in der Quadratestadt - Fotos vom 5. Mannheimer Brückenaward mit Dagobert, Andalucia, Entrails Out! und Monopeople

Spätestens mit der Nummer fünf gehört der Brückenaward zu Mannheim wie der Wasserturm, Joy Fleming oder der Mannemer Dreck (das Gebäck, nicht der Müll auf den Straßen). Beim Underground-Festival am Neckar traten 2014 u.a. Dagobert, Monopeople, Andalucía und Entrails Out! auf. Unsere Fotos von ihren Auftritten gibt es hier. Mehr ›

Fotos: Daniel Nagel, veröffentlicht am 01.09.2014

selbst ein unwetter konnte die stimmung nicht vermiesen - Festivalbericht: Das Maifeld Derby Festival 2012 in Mannheim

selbst ein unwetter konnte die stimmung nicht vermiesen - Festivalbericht: Das Maifeld Derby Festival 2012 in Mannheim

Es gibt gute und es gibt schlechte Fortsetzungen. "Das Imperium schlägt zurück" gehört zu den guten, "Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels" zu den (sehr) schlechten. Das Maifeld Derby 2012, die zweite Auflage des Mannheimer Festivals nach dem erfolgreichen Erstling im letzten Jahr, hatte trotz Unwetters die Macht mit sich und die Peitsche liegen gelassen. "Schuld" daran trugen wunderbare Bands und eine tolle Organisation. Mehr ›

Stefan Berndt / Fotos: René Peschel, Simon Fessler, Anna Martin, veröffentlicht am 21.05.2012

Magisch - Fotos: Monopeople live beim Maifeld Derby Festival 2012 in Mannheim

Magisch - Fotos: Monopeople live beim Maifeld Derby Festival 2012 in Mannheim

Das Maifeld Derby in Mannheim in seinem zweiten Jahr: Am ersten Tag zeichnete sich schnell ab, dass dies ein voller Erfolg werden würde. Unser Fotograf René Peschel hat für euch die besten Bilder von Monopeople eingefangen. Mehr ›

Fotos: René Peschel, veröffentlicht am 20.05.2012

mit friska viljor, we invented paris u.v.a. - Das Maifeld Derby Festival 2012 in Mannheim: Fotos vom Festival-Freitag

mit friska viljor, we invented paris u.v.a. - Das Maifeld Derby Festival 2012 in Mannheim: Fotos vom Festival-Freitag

Das Maifeld Derby in Mannheim in seinem zweiten Jahr: Am ersten Tag zeichnete sich schnell ab, dass dies ein voller Erfolg werden würde. Hochkarätige Auftitte ließen am Ende der Nacht alle Besucher nach Tag 2 lechzen. Während dieser in vollem Gange ist, zeigen wir euch hier einen ersten großen Schwung fotografischer Eindrücke. Mehr ›

Fotos: René Peschel, veröffentlicht am 19.05.2012

mit monopeople, ripples u.v.m. - Bericht: 400 Zuschauer feierten den 1. Mannheimer Winteraward

mit monopeople, ripples u.v.m. - Bericht: 400 Zuschauer feierten den 1. Mannheimer Winteraward

2011 war das Jugendkulturzentrum Forum noch ein Notquartier für den 2. Mannheimer Brückenaward. Weil das Wetter damals nicht mitspielen wollte, musste unser liebstes Mannheimer Minifestival kurzfristig umziehen. Die Organisatoren machten 2012 aus der Not eine Tugend und so fand die Nachfolgeveranstaltung, der 1. Mannheimer Winteraward, wieder im Forum statt. Mit gleichem Konzept wie zuvor, nicht-kommerziell und kostenlos. Das überzeugte auch 400 Zuschauer. Mehr ›

Stefan Berndt / Fotos: Markus Biedermann, veröffentlicht am 01.02.2012

mit the aliçka problem, ripples, monopeople u.a. - Fotos vom 1. Mannheimer Winteraward im Jugendkulturzentrum Forum Mannheim

mit the aliçka problem, ripples, monopeople u.a. - Fotos vom 1. Mannheimer Winteraward im Jugendkulturzentrum Forum Mannheim

Ein non-kommerzielles Underground-Festival ohne Eintrittskosten, mit Freibier und Essen umsonst, zahlreichen Livebands – das alles gegen eine Spende auf freiwilliger Basis? Ein riskantes Projekt, mit dem die Organisatoren des "Brückenawards" aber bereits zweimal begeisternde Festivals veranstalteten. Nun fand am 28. Januar 2012 im Jugendkulturzentrum Forum zum ersten Mal der "Mannheimer Winteraward" statt. Auf der Bühne standen The Aliçka Problem, Ripples, Monopeople, George Dorn Quintet und die Backa Soul Formation. Mehr ›

Fotos: Markus Biedermann, veröffentlicht am 29.01.2012

×