- Fotos: Goose live auf dem Melt! Festival 2007

- Fotos: Goose live auf dem Melt! Festival 2007

Das Melt! Festival machte seinem Namen wieder alle Ehre: Einmal im Jahr trifft die Creme de la Creme des Indie-Rock auf die Stars der Electronica-Szene und sorgt somit für ein schweißtreibendes Wochenende in der "Stadt aus Eisen", die den wundersamen Namen Ferropolis trägt. Mehr ›

Fotos: Christian Bethge, veröffentlicht am 17.07.2007

 - Fotos: Markus Kavka live auf dem Melt! Festival 2007

- Fotos: Markus Kavka live auf dem Melt! Festival 2007

Das Melt! Festival machte seinem Namen wieder alle Ehre: Einmal im Jahr trifft die Creme de la Creme des Indie-Rock auf die Stars der Electronica-Szene und sorgt somit für ein schweißtreibendes Wochenende in der "Stadt aus Eisen", die den wundersamen Namen Ferropolis trägt. Mehr ›

Fotos: Christian Bethge, veröffentlicht am 17.07.2007

 - Fotos: Anajo live auf dem Melt! Festival 2007

- Fotos: Anajo live auf dem Melt! Festival 2007

Das Melt! Festival machte seinem Namen wieder alle Ehre: Einmal im Jahr trifft die Creme de la Creme des Indie-Rock auf die Stars der Electronica-Szene und sorgt somit für ein schweißtreibendes Wochenende in der "Stadt aus Eisen", die den wundersamen Namen Ferropolis trägt. Mehr ›

Fotos: Christian Bethge, veröffentlicht am 17.07.2007

 - Fotos: Hot Chip live auf dem Melt! Festival 2007

- Fotos: Hot Chip live auf dem Melt! Festival 2007

Das Melt! Festival machte seinem Namen wieder alle Ehre: Einmal im Jahr trifft die Creme de la Creme des Indie-Rock auf die Stars der Electronica-Szene und sorgt somit für ein schweißtreibendes Wochenende in der "Stadt aus Eisen", die den wundersamen Namen Ferropolis trägt. Mehr ›

Fotos: Christian Bethge, veröffentlicht am 17.07.2007

 - Fotos: Erase Errata live auf dem Melt! Festival 2007

- Fotos: Erase Errata live auf dem Melt! Festival 2007

Das Melt! Festival machte seinem Namen wieder alle Ehre: Einmal im Jahr trifft die Creme de la Creme des Indie-Rock auf die Stars der Electronica-Szene und sorgt somit für ein schweißtreibendes Wochenende in der "Stadt aus Eisen", die den wundersamen Namen Ferropolis trägt. Mehr ›

Fotos: Christian Bethge, veröffentlicht am 17.07.2007

 - Fotos: Olli Schulz & der Hund Marie live auf dem Melt! Festival 2007

- Fotos: Olli Schulz & der Hund Marie live auf dem Melt! Festival 2007

Das Melt! Festival machte seinem Namen wieder alle Ehre: Einmal im Jahr trifft die Creme de la Creme des Indie-Rock auf die Stars der Electronica-Szene und sorgt somit für ein schweißtreibendes Wochenende in der "Stadt aus Eisen", die den wundersamen Namen Ferropolis trägt. Mehr ›

Fotos: Christian Bethge, veröffentlicht am 17.07.2007

schweißtreibendes aufgebot in der stadt aus eisen - Spezial: Alles zum Melt! Festival 2007

schweißtreibendes aufgebot in der stadt aus eisen - Spezial: Alles zum Melt! Festival 2007

Das Melt! Festival machte seinem Namen wieder alle Ehre: Einmal im Jahr trifft die Creme de la Creme des Indie-Rock auf die Stars der Electronica-Szene und sorgt somit für ein schweißtreibendes Wochenende in der "Stadt aus Eisen", die den wundersamen Namen Ferropolis trägt. Mehr ›

von regioactive.de, veröffentlicht am 16.07.2007

zum dahinschmelzen - Interview: Booker Stefan Lehmkuhl über das Melt!-Festival 2007

zum dahinschmelzen - Interview: Booker Stefan Lehmkuhl über das Melt!-Festival 2007

Die Macher des Melt!-Festivals setzen sich nur ungern Grenzen. Schon ein kurzer Blick über das Line-Up verrät, dass schubladenhaftes Genre-Denken hier überhaupt keinen Platz hat. Indie-Rock trifft auf HipHop, während sich nur ein paar Meter weiter die Helden der Elektronik-Szene die Klinke in die Hand geben. Durchaus ein gewagtes Experiment, doch über die Jahre hat sich das Melt! zu einer der beliebtesten Veranstaltungen entwickelt und gezeigt: allzu künstlich abgesteckte musikalische Grenzen müssen nicht sein. Mehr ›

von Christian Bethge, veröffentlicht am 10.07.2007

×