Die Zukunft des Musikbusiness - Das Future Music Camp 2015 an der Popakademie Baden-Württemberg wirft einen Blick in die Zukunft der Musikindustrie

Die Zukunft des Musikbusiness - Das Future Music Camp 2015 an der Popakademie Baden-Württemberg wirft einen Blick in die Zukunft der Musikindustrie

Zum sechsten Mal fand das Future Music Camp an der Popakademie Baden-Württemberg am 23. und 24 April 2015 in Mannheim statt und erneut wurde in die Zukunft der Musikindustrie geblickt - und eifrig genetzwerkt. Mehr ›

von Theo Müller, veröffentlicht am 28.04.2015

Gegen die Wand - Interview mit Fabian Burstein über seine Kündigung als Leiter des Jugendkulturzentrums Forum in Mannheim

Gegen die Wand - Interview mit Fabian Burstein über seine Kündigung als Leiter des Jugendkulturzentrums Forum in Mannheim

Mit seiner Kündigung als Leiter des Jugendkulturzentrums Forum hat Fabian Burstein für einen Paukenschlag gesorgt. Wir sprachen mit ihm über seine Beweggründe und wagen einen Blick hinter die Kulissen der Musikstadt Mannheim jenseits der UNESCO City of Music-Herrlichkeit. Mehr ›

von Daniel Nagel, veröffentlicht am 27.04.2015

Neuer Bachelor-Studiengang - Die Popakademie Baden-Württemberg in Mannheim erhält ein Zentrum für Weltmusik

Neuer Bachelor-Studiengang - Die Popakademie Baden-Württemberg in Mannheim erhält ein Zentrum für Weltmusik

Die Popakademie Baden-Württemberg in Mannheim wird ab dem Wintersemester 2015/2016 ein neues Zentrum für Weltmusik erhalten. Dies gaben Wissenschaftsministerin Theresia Bauer und Mannheims Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz anlässlich des Tags der Offenen Tür der Popakademie bekannt. Mehr ›

von Julian Leopold, veröffentlicht am 12.02.2015

Fortsetzung folgt - Der Umbau des Mannheimer Bürgersaals ist abgeschlossen, aber nicht alle sind zufrieden

Fortsetzung folgt - Der Umbau des Mannheimer Bürgersaals ist abgeschlossen, aber nicht alle sind zufrieden

Nach mehrmonatiger Umbauzeit eröffnete Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz im Mai 2014 den neu gestalteten Bürgersaal N1 im Mannheimer Stadthaus. Die ersten Monate der Nutzung liegen hinter den Beteiligten, die ersten Erfahrungen sind gesammelt. Grund genug, den Bürgersaal näher unter die Lupe zu nehmen. Mehr ›

von Annika Breutmann, veröffentlicht am 10.02.2015

"Wir müssen uns nicht verstecken" - Interview mit Matthias Rauch vom Clustermanagement Musikwirtschaft in Mannheim

"Wir müssen uns nicht verstecken" - Interview mit Matthias Rauch vom Clustermanagement Musikwirtschaft in Mannheim

Das Clustermanagement zählt zu den wichtigsten Säulen des Mannheimer Modells. Wir sprachen mit Leiter Matthias Rauch über seine tägliche Arbeit, Finanzierungsfragen und Mannheims künftige Rolle als "UNESCO City of Music." Mehr ›

von Daniel Nagel, veröffentlicht am 28.01.2015

Nach der Kür kommt die Pflicht - Zweite Vollversammlung UNESCO City of Music tagt am 10. Dezember in Mannheim

Nach der Kür kommt die Pflicht - Zweite Vollversammlung UNESCO City of Music tagt am 10. Dezember in Mannheim

Gut eine Woche nach Verleihung des Titels "UNESCO City of Music" gilt es bei der zweiten Vollversammlung darüber zu diskutieren, wie die Stadt, ihre Institutionen und Kulturschaffenden diesem Anspruch gerecht werden. Forderungen erhebt u.a. der Verband EventKultur Rhein-Neckar. Mehr ›

von Konrad Bender, veröffentlicht am 09.12.2014

Neue Perspektiven - Mannheim wird UNESCO City of Music, Heidelberg wird City of Literature

Neue Perspektiven - Mannheim wird UNESCO City of Music, Heidelberg wird City of Literature

Mannheim darf sich zukünftig mit dem Titel UNESCO City of Music schmücken. Die Bewerbung der Stadt Heidelberg als City of Literature wurde ebenfalls akzeptiert. Beide Städte werden damit Teil des UNESCO Creative Cities Netzwerks. Mehr ›

von Daniel Nagel, veröffentlicht am 01.12.2014

Interne Lösung - Matthias Rauch wird neuer Clustermanager der Musikwirtschaft Mannheim

Interne Lösung - Matthias Rauch wird neuer Clustermanager der Musikwirtschaft Mannheim

Der Nachfolger für Clustermanagerin Janina Klabes ist gefunden. Ab 1. November wird Matthias Rauch die Leitung des Clustermanagement Mannheim und Region übernehmen. Mehr ›

von Daniel Nagel, veröffentlicht am 31.10.2014

"Ich freue mich auf den Jungbusch" - Interview mit Frank Zumbruch, Zentrumsleiter des neuen Kreativwirtschaftszentrums C-HUB in Mannheim

"Ich freue mich auf den Jungbusch" - Interview mit Frank Zumbruch, Zentrumsleiter des neuen Kreativwirtschaftszentrums C-HUB in Mannheim

Ab September dieses Jahres wird Frank Zumbruch seine Stelle als Zentrumsleiter des neuen Kreativwirtschaftszentrums C-HUB im Mannheimer Jungbusch antreten. Für Zumbruch vollzieht sich damit der letzte Schritt des Abschieds aus Heidelberg, wo er bis Herbst 2013 als Beauftragter für Kultur- und Kreativwirtschaft tätig war. Wir sprachen mit ihm über seinen Weggang aus Heidelberg, lukrative Jobangebote und seine neue Aufgabe. Mehr ›

von Daniel Nagel, veröffentlicht am 25.07.2014

Kreative Andockstelle - Das neue Mannheimer Kreativwirtschaftszentrum C-HUB lüftet den Schleier

Kreative Andockstelle - Das neue Mannheimer Kreativwirtschaftszentrum C-HUB lüftet den Schleier

Vor kurzem gab die Stadt Mannheim erste Details zum entstehenden Kreativwirtschaftszentrum im Jungbusch bekannt. Dort am Verbindungskanal, wo jetzt noch eine Baustelle ist, soll im Januar 2015 das C-HUB öffnen. Auch der künftige Leiter wurde jetzt vorgestellt. Es ist ein alter Bekannter aus Heidelberg. Mehr ›

von Simon Hackelsberger, veröffentlicht am 23.07.2014

×