Alte(r) Spalter - Slayer und ihre Gäste zerlegen die Sick Arena Freiburg

Alte(r) Spalter - Slayer und ihre Gäste zerlegen die Sick Arena Freiburg

Gemeinsam mit ihren Gästen Anthrax, Lamb Of God und Obituary hauen Slayer der gut gefüllten Freiburger Sick Arena einen ganzen Abend lang brachiale metallische Sounds um die Ohren. Wie final der angekündigte Abschied der Thrash Metal-Legenden allerdings sein wird, bleibt abzuwarten. Mehr ›

von Torsten Reitz, veröffentlicht am 25.11.2018

Ehrgebietend - Bilder von Lamb Of God als Special Guests von Slayer live in Freiburg

Ehrgebietend - Bilder von Lamb Of God als Special Guests von Slayer live in Freiburg

Als Special Guest für ihre Deutschlandtour hatten sich Slayer diesmal ihre US-Kollegen von Lamb Of God eingeladen. Unser Fotograf Torsten Reitz hat sie bei ihrem Auftritt in der Sick Arena in Freiburg fotografiert. Mehr ›

Fotos: Torsten Reitz, veröffentlicht am 25.11.2018

ein eklektisches programm und ein hartgesottenes publikum - Rock am Ring 2012: Der Nürburgring avancierte erneut zum Hexenkessel

ein eklektisches programm und ein hartgesottenes publikum - Rock am Ring 2012: Der Nürburgring avancierte erneut zum Hexenkessel

Jedes Festival hat Bands, auf die das Publikum wartet und entsprechend feiert. Dann gibt es Acts, die überraschend großen Zuspruch bekommen. Beim diesjährigen Rock am Ring ist das nicht anders. Teil 1 unseres Rückblicks auf Rock am Ring 2012. Mehr ›

Rebecca Lück / Fotos: Tom Teubner, veröffentlicht am 05.06.2012

25 jahre superlative am nürburgring - Rock am Ring 2010 Festivalbericht und Fotos

25 jahre superlative am nürburgring - Rock am Ring 2010 Festivalbericht und Fotos

Was haben Metallica, Maiden, Santana und Bob Dylan gemeinsam? Alle lieferten sich bereits ein famoses Stelldichein auf der noch famoseren Rennstrecke in der tiefsten Eifel. Eine Strecke, die seit 1985 nicht nur wegen ihrem horrenden Verschleiß an Motorsportlern, sondern auch dem alljährlichen Wahnsinn rund um RaR bekannt ist. Anlässlich des 25. Jubiläums packte Festival-Godfather Marek Lieberberg noch einen drauf: Neben einem dick geschnürten Line-Up spendierte er noch einen zusätzlichen vierten Festivaltag. Mehr ›

von Thorben Kohl / Foto: Thomas Galambos, veröffentlicht am 11.06.2010

geburtstagsstimmung in nürnberg - Rock im Park 2010 Festivalbericht & Fotos, Teil 3: Der Sonntag

geburtstagsstimmung in nürnberg - Rock im Park 2010 Festivalbericht & Fotos, Teil 3: Der Sonntag

Vier Tage, 80 Bands, 100.000 Liter Bier und 65.000 Gäste: Wer kann sich in diesen schweren Zeiten noch leisten, so zünftig seinen 15. Geburtstag zu feiern? Natürlich das Rock im Park in Nürnberg, wo die Party bei schönstem Festivalwetter dem 25jährigen von Rock am Ring in nichts nachstehen sollte. Unser Team - Redakteur Joachim von Hunnius und Fotograf Achim Casper - war vor Ort, um das Festivalerlebnis für euch in Wort und Bild festzuhalten. Mehr ›

Joachim von Hunnius / Fotos: Achim Casper, Thomas Galambos, veröffentlicht am 10.06.2010

fotos vom festival-sonntag - Rock im Park 2010: Alice In Chains, Stone Sour, Lamb of God, As I Lay Dying

fotos vom festival-sonntag - Rock im Park 2010: Alice In Chains, Stone Sour, Lamb of God, As I Lay Dying

Zwar näherte sich Rock im Park am Sonntag so langsam dem Ende zu, doch mit diesen Bands wurde es alles andere als ein besinnlicher Ausklang: Alice In Chains, Stone Sour, Lamb of God und As I Lay Dying machten das Festival unvergessen. Mehr ›

Fotos: Achim Casper, veröffentlicht am 07.06.2010

×