Die nächste Bandwelle - Southside und Hurricane 2017: Clueso und A Day To Remember erweitern das Line-Up

Die nächste Bandwelle - Southside und Hurricane 2017: Clueso und A Day To Remember erweitern das Line-Up

Das Line-Up der Zwillingsfestivals Hurricane und Southside vom 23. bis 25. Juni 2017 wächst mit der aktuellen Bandwelle um 26 neue Acts. Darunter sind Clueso, A Day To Remember, Axwell Λ Ingrosso und Wolfmother. Mehr ›

von Daniel Schmitt, veröffentlicht am 14.02.2017

Riesenwelle - Southside & Hurricane 2017: Neue Bandwelle mit Die Antwoord und Imagine Dragons

Riesenwelle - Southside & Hurricane 2017: Neue Bandwelle mit Die Antwoord und Imagine Dragons

Es gibt die nächste Runde an Bands für die Southside und Hurricane Festivals 2017. Die Antwoord, Imagine Dragons, alt-J und viele mehr gesellen sich zu den bereits bestätigten Bands. Die Zwillings-Festivals werden vom 23. bis 25. Juni 2017 stattfinden. Mehr ›

von Sabine Tobias, veröffentlicht am 06.12.2016

Rückehrer und Neulinge - Southside und Hurricane 2017 bestätigen Linkin Park und Casper

Rückehrer und Neulinge - Southside und Hurricane 2017 bestätigen Linkin Park und Casper

Die Southside und Hurricane Festivals 2017 haben Verstärkung verpflichtet. Zu Green Day gesellen sich Linkin Park, Casper und Blink 182. Außerdem werden zahlreiche Acts ihre Konzerte nachholen, die 2016 aufgrund der Witterungsbedingungen nicht auftreten konnten. Mehr ›

von Christoph Maurer, veröffentlicht am 27.10.2016

Phönix aus der Asche - Southside und Hurricane Festival 2017 bestätigen Green Day als ersten Headliner

Phönix aus der Asche - Southside und Hurricane Festival 2017 bestätigen Green Day als ersten Headliner

Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude: Das Southside und das Hurricane Festival kündigen Green Day als ersten Headliner an. Die Weltuntergangsstimmung der beiden Open-Airs im Jahr 2016 ist weggeblasen, wie man anhand des rasanten Ticketverkaufs sehen kann. Mehr ›

von Julian Kessler, veröffentlicht am 06.09.2016

Nette Geste vom Veranstalter - Die Veranstalter des Southside und Hurricane kommen den Festivalbesuchern entgegen

Nette Geste vom Veranstalter - Die Veranstalter des Southside und Hurricane kommen den Festivalbesuchern entgegen

Gewitter und Starkregen zeichneten das Open-Air-Wochenende der Zwillingsfestivals Southside und Hurricane. Beim Southside war die Wetterlage sogar so schlecht, dass das Festival frühzeitig abgebrochen werden musste. Nun meldet sich der Veranstalter zu Wort und möchte den Besuchern entgegenkommen – wie genau, ist jedoch noch unklar. Mehr ›

von Melina Rehhorn, veröffentlicht am 28.06.2016

Abgerundet - Das Line-up für die Hurricane und Southside Festivals 2016 ist komplett

Abgerundet - Das Line-up für die Hurricane und Southside Festivals 2016 ist komplett

Die letzten Bands für die vollständig ausverkauften Southside und Hurricane Festivals sind bestätigt. Mit dabei sind Tom Odell, Augustines, Walk Off The Earth und viele weitere. Mehr ›

von Helen Landsberger, veröffentlicht am 07.04.2016

einundzwanzig neue bestätigungen - Southside und Hurricane Festival 2013 mit Arctic Monkeys, SKA-P, The Gaslight Anthem u.a.

einundzwanzig neue bestätigungen - Southside und Hurricane Festival 2013 mit Arctic Monkeys, SKA-P, The Gaslight Anthem u.a.

Die Geschwisterfestivals Hurricane und Southide bestätigen für 2013 neue Bands, die aus aller Herren Länder und den diversen Genresparten kommen. Angeführt wird das Feld von Deichkind, SKA-P und The Gaslight Anthem. Mehr ›

von Rene Luedenbach, veröffentlicht am 27.11.2012

stürmisch bis tropisch - Das war der Festivalsommer 2012

stürmisch bis tropisch - Das war der Festivalsommer 2012

Der Sommer ist rum. Aus. Vorbei. Die Festivals sind nun im Wintermodus, wobei fürs Jahr 2013 eifrig geplant wird und Bands gebucht werden. Doch wir wollen uns und euch mit einigen Eindrücken der vergangenen Festivalsaison nochmal richtig aufwärmen und in Erinnerungen schwelgen. Mehr ›

von regioactive.de, veröffentlicht am 01.10.2012

drei tage, knapp hundert bands, vier bühnen - Rückblick aufs Hurricane Festival 2012: 75.000 feierten bei Sonne, Regen und Schlamm

drei tage, knapp hundert bands, vier bühnen - Rückblick aufs Hurricane Festival 2012: 75.000 feierten bei Sonne, Regen und Schlamm

Ein ausverkauftes Festival, blauer Himmel, Legenden auf der Bühne, eine wiedervereinigte Kultband und EM-Public-Viewing: das Hurricane Festival feierte in Scheeßel zwei Tage lang ein sonniges Wochenende. Bis der Wettergott am Sonntag dann doch wieder seine Traditionen wahrte, zahlreiche Tränen vergoss und das Gelände in ein Meer aus Schlamm und Pfützen verwandelte. Statt einfallsreichen Tierkostümen waren wieder Regenponchos, Gummistiefel und Regenschirme der heiße Trend. Mehr ›

Daniel Voigt / Fotos: FKP (Titus, Melchior, Zahni), veröffentlicht am 26.06.2012

nächstes jahr bitte mehr sonne - Das war der Festivalsommer 2011

nächstes jahr bitte mehr sonne - Das war der Festivalsommer 2011

Mit der Festivalsaison neigt sich auch der Sommer seinem Ende zu. Das dürfte aber auch das einzige Indiz für die 2011er Ausgabe dieser Jahreszeit sein. Ganz im Gegenteil zu den zahlreichen großen und kleinen Events, die hunderttausende Besucher begeisterten. Nun wird es Zeit, die Bierdose gegen eine Tasse Tee zu tauschen, den Schlafsack gegen Omas alte Steppdecke und in Erinnerungen zu schwelgen. Wir rekapitulieren den Festivalsommer nochmal für euch. Mehr ›

von regioactive.de, veröffentlicht am 01.10.2011

×