auch eine handvoll zuschauer kann spaß haben - Bericht: Lake Cisco und Hellespont Fairfax in Heidelberg

auch eine handvoll zuschauer kann spaß haben - Bericht: Lake Cisco und Hellespont Fairfax in Heidelberg

Auf ihrer "Permanent Transient"-Tour machte die post-progressive Band Lake Cisco auch im Heidelberger Kosmodrom halt. Leider hatten das im Vorfeld doch nur wenige Menschen mitbekommen, denn richtig voll wurde die Halle nicht. Die vier Koblenzer und ihre Vorband Hellespont Fairfax ließen sich davon aber nur wenig beeindrucken und lieferten ein wunderbares Konzert ab. Mehr ›

Stefan Berndt / Fotos: Ann Buster, veröffentlicht am 10.10.2011

mit hellespont fairfax, the serration und ozmo - Fotos: Lake Cisco auf ihrer "Permanent Transient"-Tour

mit hellespont fairfax, the serration und ozmo - Fotos: Lake Cisco auf ihrer "Permanent Transient"-Tour

Lake Cisco aus Köln beziehungsweise Koblenz ziehen gerade mit ihrem Debütalbum "Permanent Transient" durch die Lande, um ihrer Zuhörerschaft eindrucksvolle progressive Klänge um die Ohren zu hauen. Damit sie in der Karlsruher Stadtmitte nicht alleine sein mussten, haben sich noch Hellespont Fairfax, Ozmo und The Serration eingefunden, um den Abend geräuschvoll abzurunden. Auch mit dabei war Ann Buster, die für regioactive.de fotografierte. Mehr ›

Fotos: Ann Buster, veröffentlicht am 07.10.2011

akustisch am regioactive.de-stand - Fotos: Hellespont Fairfax live auf der Frankfurter Musikmesse 2011

akustisch am regioactive.de-stand - Fotos: Hellespont Fairfax live auf der Frankfurter Musikmesse 2011

Hellespont Fairfax haben unsere spontane und kurzfristige Bitte, in Halle 4.1 am regioactive.de-Stand ein kurzes Akustik-Set zu spielen, glücklicherweise bestätigt. So konnte man die eigentlich brettharten Alternative-Rocker zur Abwechslung ganz akustisch erleben. Mehr ›

Fotos: Markus Biedermann, veröffentlicht am 10.04.2011

aufgelegt 09:10 - Neue Alben von Inhuman, Hellespont Fairfax, Nungo, Wortmord u.a.

aufgelegt 09:10 - Neue Alben von Inhuman, Hellespont Fairfax, Nungo, Wortmord u.a.

Für die wahrscheinlich letzte aufgelegt-Ausgabe, bevor das regioactive.de-Team mit dem Streit darüber beginnt, welche Alben es in die Jahrescharts schaffen werden, haben wir nochmal tief in den hauseigenen Artist-Pool geblickt. Allen voran machten Inhuman jüngst ordentlich Wind: Neben dem neuen Werk stach vor allem auch das Video zur Single hervor. Ob das Album die Erwartungen erfüllt, und was Nungo, Hellespont Fairfax und die anderen Bands anzubieten haben, das lest ihr hier. Mehr ›

von regioactive.de, veröffentlicht am 19.11.2010

die entscheidung beim rp-landeswettbewerb - ROCKBUSTER 2010: Das Statement der Jury

die entscheidung beim rp-landeswettbewerb - ROCKBUSTER 2010: Das Statement der Jury

Kolor aus Mainz gewinnen "Rockbuster 2010". Mit dieser Entscheidung hat sich nicht zuletzt auch der neue Modus im Wettbewerb bewährt, bei dem es in einer weiteren Zwischenrunde eine neue Chance für Vorrunden-Zweitplatzierte gab, sich doch noch ins Finale zu spielen. Mehr ›

von regioactive.de, veröffentlicht am 19.10.2010

die entscheidung beim rp-landeswettbewerb - Fotos vom ROCKBUSTER-Finale 2010 in Lahnstein

die entscheidung beim rp-landeswettbewerb - Fotos vom ROCKBUSTER-Finale 2010 in Lahnstein

Fotogalerie: 2 Times Wasted, Erin, Hellespont Fairfax, Kolor, Sugar From Soul, Saint Shelter, The Orange Indiependents, Frittenbude, am 17.10.2010 in Lahnstein Mehr ›

Fotos: René Peschel, veröffentlicht am 17.10.2010

die bühne für nachwuchsbands - Fotos: SP!EL - Bands von um die Ecke im Mannheimer Forum

die bühne für nachwuchsbands - Fotos: SP!EL - Bands von um die Ecke im Mannheimer Forum

Bei SP!EL - Bands von um die Ecke wurde ein gezielter Rundumschlag quer durch die lokale Szene geboten: Indierock von The Other Side Of Life, Alternative Rock von Hellespont Fairfax, Rumpel Steel Skin mit Poprock und Reggae und Pop mit britischem Akzent vom Steffen Foshag Trio. Mehr ›

Fotos: René Peschel, veröffentlicht am 10.10.2010

der große abschied von bfb - Fotos: Bands for Brazil 2010 live in Mannheim

der große abschied von bfb - Fotos: Bands for Brazil 2010 live in Mannheim

Zum zehnten und letzten Mal ging Bands for Brazil auf die Bühne, ein gemeinnütziges Projekt, dessen gesamter Erlös dem Verein "Casa Pequeno Daví" zukommt, der Spenden für Straßenkinder in Brasilien sammelt. Doch wegen zunehmenden privaten und beruflichen Verpflichtungen war es vorerst an diesem Abend die letzte Veranstaltung seiner Art. Die Bands haben noch einmal alles gegeben, um den Abschied leichter zu machen: Glasgow Megasnake, Hellespont Fairfax, Mr. Virgin and his Love Army und TAIS haben die Mannheimer Gnadenkirche gerockt. Mehr ›

Fotos: René Peschel, veröffentlicht am 09.05.2010

publikum in intergalaktische sphären entführt - The Intersphere live im 7er-Club in Mannheim

publikum in intergalaktische sphären entführt - The Intersphere live im 7er-Club in Mannheim

The Intersphere stellten ihr neues Album "interspheres/atmospheres" im 7er-Club vor. Die Band läutete mit dem CD-Release gleichzeitig auch ihre Deutschlandtour ein. Supportband war Hellespont Fairfax, Turtle Brain rockten die Nacht. Das Konzert war geprägt durch das Nebeneinander und Ineinanderübergehen von Nachdenklichkeit, Abfeiern, sphärischen Klangwelten und Gitarrenwänden. Ein tiefgründiger Abend, der aber auch viel Spaß brachte. Ein "must-have-seen-concert". Mehr ›

Tina Schäfer / Fotos: Marco Di Salvo, veröffentlicht am 17.02.2010

knappe entscheidung bei der zweiten vorrunde - 3. Newcomerfestival Rhein-Neckar: asleep.tender sea ziehen ins Finale ein

knappe entscheidung bei der zweiten vorrunde - 3. Newcomerfestival Rhein-Neckar: asleep.tender sea ziehen ins Finale ein

Schon die Entscheidung der ersten Vorrunde fiel knapp aus, und auch die zweite Vorrunde stand dem in nichts nach: asleep.tender sea setzten sich kurz vor Hellespont Fairfax an die Spitze und sicherten sich somit einen Platz im Finale. Mehr ›

von Dorothee Nickel, veröffentlicht am 20.12.2009

×