drei tage, knapp hundert bands, vier bühnen - Rückblick aufs Hurricane Festival 2012: 75.000 feierten bei Sonne, Regen und Schlamm

drei tage, knapp hundert bands, vier bühnen - Rückblick aufs Hurricane Festival 2012: 75.000 feierten bei Sonne, Regen und Schlamm

Ein ausverkauftes Festival, blauer Himmel, Legenden auf der Bühne, eine wiedervereinigte Kultband und EM-Public-Viewing: das Hurricane Festival feierte in Scheeßel zwei Tage lang ein sonniges Wochenende. Bis der Wettergott am Sonntag dann doch wieder seine Traditionen wahrte, zahlreiche Tränen vergoss und das Gelände in ein Meer aus Schlamm und Pfützen verwandelte. Statt einfallsreichen Tierkostümen waren wieder Regenponchos, Gummistiefel und Regenschirme der heiße Trend. Mehr ›

Daniel Voigt / Fotos: FKP (Titus, Melchior, Zahni), veröffentlicht am 26.06.2012

gusgus, de staat, veronica falls, ólafur arnalds u.v.m. - regioactive.de außer Landes: Fotos vom Iceland Airwaves Festival in Reykjavík

gusgus, de staat, veronica falls, ólafur arnalds u.v.m. - regioactive.de außer Landes: Fotos vom Iceland Airwaves Festival in Reykjavík

Fünf Tage lang wurde Islands Hauptstadt Reykjavík von Musikern und Musikliebenden bevölkert: In zahlreichen Locations wurden Konzerte satt geboten. Nationale Größen wie Björk oder GusGus durften nicht fehlen, aber neben den zahlreichen isländischen Bands sind auch etliche Musiker aus dem UK, Norwegen oder den Staaten auf die Vulkaninsel angereist. Musikalische Genüsse vor einer atemberaubenden Landschaft - das Iceland Airwaves bietet immer die richtige Mischung aus Kultur und Natur. Mehr ›

Fotos: Achim Casper, veröffentlicht am 18.10.2011

×