empty beauty

Thema abonnieren
back on stage - Fotos: Sonic Avalanche, Heisskalt und Empty Beauty in Karlsruhe

back on stage - Fotos: Sonic Avalanche, Heisskalt und Empty Beauty in Karlsruhe

Es war ihr erster Auftritt seit einem halben Jahr: Sonic Avalanche nutzten die kreative Pause und präsentierten im Substage neue Songs. Abgerundet wurde der Abend durch Empty Beauty aus Baden-Baden und die Play Live 2011 Gewinner Heisskalt. Mehr ›

Fotos: Simon Fessler, veröffentlicht am 23.04.2012

die lokalmatadore live am hügel - DAS FEST 2011: The Bush Of Ghosts, Sons Of Sounds, Fat Fuck und Empty Beauty

die lokalmatadore live am hügel - DAS FEST 2011: The Bush Of Ghosts, Sons Of Sounds, Fat Fuck und Empty Beauty

DAS FEST holt nicht nur internationale Stars auf die Bühne, sondern gibt der regionalen Szene sowohl in der Vorwoche beim FEST am SEE als auch beim Hauptevent am Hügel Auftrittsmöglichkeiten. Zu den Highlights 2011 zählten die für jede Stadion-Show tauglichen The Bush Of Ghosts (Baden-Baden), die knallharten Sons Of Sounds (Ettlingen), der "kompromisslose Kottlettenrock" von Fat Fuck (Karlsruhe) und die gleich doppelt in "Play Live"-Finals erprobten Empty Beauty (Gernsbach). Mehr ›

Fotos: Ann Buster, veröffentlicht am 25.07.2011

live in gernsbach - Fotos vom May I Rock Festival mit Beta 2.0, Empty Beauty u.a.

live in gernsbach - Fotos vom May I Rock Festival mit Beta 2.0, Empty Beauty u.a.

Empty Beauty, The Rocking Five und Skannabiz sind alte Bekannte auf dem May I Rock Festival, für Beta 2.0 hingegen war es der erste Auftritt auf der Gernsbacher Bühne. Doch eines hatten alle Bands gemeinsam: Sie haben das Publikum gerockt. Mehr ›

Fotos: Ann Buster, veröffentlicht am 03.06.2011

mit the astronaut's eye, bender, infight und empty beauty - Konzertbericht vom Play Live Finale 2010

mit the astronaut's eye, bender, infight und empty beauty - Konzertbericht vom Play Live Finale 2010

Die Gewinner des PLAY LIVE Bandförderpreises 2010 stehen endlich fest: The Astronaut's Eye konnten sich beim großen Finale am Samstag in der Europäischen Medienund Event-Akademie Baden-Baden gegen die anderen drei Kandidaten durchsetzen. Mehr ›

von regioactive.de / Quelle: Popbüro Baden-Württemberg, veröffentlicht am 21.02.2011

die entscheidung in baden baden - Fotos: Play Live Finale 2010

die entscheidung in baden baden - Fotos: Play Live Finale 2010

Wieder ist ein Jahr voller Vorbereitungen, Konzerte und Entscheidungen vorüber - jetzt wurde auch die letzte getroffen: The Astronaut's Eye sind der PLAY LIVE-Gewinner 2010. Hier gibt es Fotos von allen Bands des Finales. Mehr ›

Fotos: Ann Buster, veröffentlicht am 20.02.2011

alle finalteilnehmer stehen nun fest - Play Live 2010: Das Ergebnis der vierten Runde im Büchsenstadel in Ulm

alle finalteilnehmer stehen nun fest - Play Live 2010: Das Ergebnis der vierten Runde im Büchsenstadel in Ulm

Alle vier Bands für das Play Live Finale stehen nun fest, nachdem Empty Beauty die kleine Sensation schafften und sich durch das Jury-Votum bei der vierten Vorrunde in Ulm nach 2009 bereits zum zweiten Male den Einzug sichern konnten. Mehr ›

von regioactive.de, veröffentlicht am 30.11.2010

"demo-marathon" überstanden - Play Live 2010: 16 Bands für die Coaching-Phase qualifiziert

"demo-marathon" überstanden - Play Live 2010: 16 Bands für die Coaching-Phase qualifiziert

Aus knapp 200 Bewerbungen in diesem Jahr waren insgesamt 106 Bands am 8. Mai in die Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart zum "Demo-Marathon" geladen. 16 Bands haben sich nun im Rahmen des Kessel Kongress für die Coaching-Phase des landesweiten Förderpreises qualifiziert. Mehr ›

von Daniel Becker, veröffentlicht am 12.05.2010

spannende endrunde in baden-baden - Play Live 2009 Finale: Die Gewinner sind AndiOliPhilipp

spannende endrunde in baden-baden - Play Live 2009 Finale: Die Gewinner sind AndiOliPhilipp

Die Gewinner des PLAY LIVE Bandförderpreises 2009 stehen fest: AndiOliPhilipp aus Heilbronn konnten sich beim großen Finale am Samstag, den 13. März in Baden-Baden gegen die anderen drei Kandidaten durchsetzen. Auf Platz zwei des landesweiten Förderpreises landete Empty Beauty aus Gernsbach. Sie erhielten auch den Publikumspreis, der vor Ort in einem Voting unter den Zuschauern ermittelt wurde. Den dritten Platz teilten sich Your Third Eye aus Grafenhausen und Moorange aus Baden-Baden. Mehr ›

von regioactive.de, veröffentlicht am 15.03.2010

die entscheidung der zweiten vorrunde - Play Live 2009: Empty Beauty ziehen ins Finale ein

die entscheidung der zweiten vorrunde - Play Live 2009: Empty Beauty ziehen ins Finale ein

Nachdem AndiOliPhilipp sich als erste Band für das Finale qualifizieren konnten, steht jetzt der zweite Sieger der insgesamt vier Vorrunden fest: Empty Beauty gewannen in der Kategorie Indie und Pop. Mehr ›

von Dorothee Nickel, veröffentlicht am 16.11.2009

sechzehn bands für coachingrunde ausgewählt - Play Live 2009: Erste Entscheidung gefallen

sechzehn bands für coachingrunde ausgewählt - Play Live 2009: Erste Entscheidung gefallen

Play Live ist ein landesweiter Bandförderwettbewerb, der professionell auf Bands eingeht und seit Jahren erfolgreich in Baden-Württemberg durchgeführt wird. Aus den bisher 120 Teilnehmern wurden nun 16 ausgewählt, die sich weiteren Aufgaben stellen dürfen. Am 9. Mai 2009 fiel diese Entscheidung im Rahmen des "Demo-Marathons". Mehr ›

von Alice Fleischmann, veröffentlicht am 13.05.2009

×