Eins plus drei - Dendemann: Fotos des Rappers live beim Deichbrand Festival 2019

Eins plus drei - Dendemann: Fotos des Rappers live beim Deichbrand Festival 2019

Rapper Dendemann trat am Samstagabend beim Deichbrand Festival 2019 auf. Unser Fotograf Philipp Karadensky war live dabei. Mehr ›

Fotos: Philipp Karadensky, veröffentlicht am 21.07.2019

Da auf jeden Fall für! - Dendemann begeistert die Heidelberger halle02 mit illustrer Wortakrobatik

Da auf jeden Fall für! - Dendemann begeistert die Heidelberger halle02 mit illustrer Wortakrobatik

Mit seinem neuen Album "Da nich für" ließ Dendemann fast 10 Jahre auf sich warten. Doch so lange die Atempause auch war, Dendemann beweist mit seinem Auftritt in der halle02 in Heidelberg, dass sich das Warten gelohnt hat. Mehr ›

von Jenny Lieder, veröffentlicht am 12.02.2019

Nichtschwimmer am See - Dendemann: Bilder des Rappers live auf dem Highfield Festival 2018

Nichtschwimmer am See - Dendemann: Bilder des Rappers live auf dem Highfield Festival 2018

Dendemann begeisterte auf der Blue Stage des Highfield Festivals die Massen. Christian Grube hat die Fotos seines Gigs. Mehr ›

Fotos: Christian Grube, veröffentlicht am 19.08.2018

allein zu zweit, niemals solo - 80 Jahre Stieber Twins: HipHop-Geburtstag im Karlstorbahnhof Heidelberg

allein zu zweit, niemals solo - 80 Jahre Stieber Twins: HipHop-Geburtstag im Karlstorbahnhof Heidelberg

Die Stieber Twins stehen in Heidelberg unter Denkmalschutz. Auch wenn Luxus Chris und Mr.Mar selbst nur noch selten ins Rampenlicht treten und die letzte Veröffentlichung des HipHop-Duos lange Jahre zurück liegt, hat sich spätestens bei einem Blick auf die Gästeliste ihrer Geburtstagsfeier zum runden 80. gezeigt, dass die Kupferköpfe in der Szene nach wie vor größte Sympathieträger sind. Als Gratulanten reisten mit Kool Savas oder Jan Delay prominente Vertreter der Zunft an. Mehr ›

Andreas Margara / Fotos: Hannes Mezger, veröffentlicht am 26.11.2012

musik zwischen eisen und stahl - Melt! 2010 Festivalbericht: Mario und Ninjas am Samstag & Sonntag

musik zwischen eisen und stahl - Melt! 2010 Festivalbericht: Mario und Ninjas am Samstag & Sonntag

Auch 2010 bot das Melt! wohl nicht nur das am besten gekleidete Festivalpublikum und eine der schönsten Kulissen, sondern auch ein großartiges Line-Up, das gekonnt zwischen Indie und Electronic wechselte. Mehr ›

von Stefan Berndt / Christian Bethge, veröffentlicht am 29.07.2010

dendemann, hurts, jamie lidell, jamie t, the big pink - Fotos vom MELT! 2010: Der Samstag in Ferropolis

dendemann, hurts, jamie lidell, jamie t, the big pink - Fotos vom MELT! 2010: Der Samstag in Ferropolis

Die einzigartige Kulisse des Ferropolis-Geländes ist nun schon seit 13 Jahren das Zuhause des nicht minder individuellen Phänomens Melt!, das die Balance zwischen großen Namen des Mainstream und aufstrebenden Independent-Künstlern wie kein anderes Festival beherrscht. Die fast surreal anmutende Kulisse eines ehemaligen Tagebaus lässt schnell besondere Atmosphäre aufkommen. Am Festival-Samstag spielten u.a. Dendemann, Hurts, Jamie Lidell, Jamie T und The Big Pink! Mehr ›

Fotos: René Peschel, veröffentlicht am 19.07.2010

veni, vidi, vintage - Konzertbericht: Dendemann live im Karlstorbahnhof Heidelberg

veni, vidi, vintage - Konzertbericht: Dendemann live im Karlstorbahnhof Heidelberg

Daniel Ebel ist vom Vintage verweht. So jedenfalls lautet das Thema des zweiten Soloalbums von Dendemann, mit dem er den zweifelhaften 80er-Jahre-Charme stilecht mit Oberlippenschnauzer und zu eng geratener moonwashed Jeansjacke aufleben lässt. Wie er selbst sagt, hat er den Ghettoblaster mittlerweile durch eine Stratocaster ausgetauscht, um nun mit seiner Band, den Freien Radikalen, "astreinen Garagenrap" abzuliefern. Beim Live-Termin in Heidelberg ging der Mann mit der Reibeisenstimme dabei bis ans Äußerste. Mehr ›

von Andreas Margara, veröffentlicht am 03.05.2010

viel Licht, aber auch schatten - Location Flughafen Tempelhof: Das Berlin Festival 2009

viel Licht, aber auch schatten - Location Flughafen Tempelhof: Das Berlin Festival 2009

Nach einer einjährigen Pause fand am vergangenen Wochenende wieder das Berlin Festival statt. Als Location wurde diesmal das geschichtsträchtige Gelände des ehemaligen Airports Tempelhof ausgewählt. Nach dessen Schließung gab es große Diskussionen um die Zukunft von Tempelhof, auf dem zu Zeiten der Luftbrücke die berühmten Rosinenbomber landeten. Tempelhof als Location war eine Entscheidung, die Stärken und Schwächen mit sich brachte. Mehr ›

von Daniel Voigt, veröffentlicht am 10.08.2009

conscious rap in tschechien - Bericht: So war das HipHop Kemp Festival 2007

conscious rap in tschechien - Bericht: So war das HipHop Kemp Festival 2007

Als eines der letzten sommerlichen Festivals Ende August, lud das HipHop Kemp in Hradec Kralove noch einmal zur ordentlichen Party. Mit dabei waren diesmal u.a. Redman, M.O.P., eMC, Bahamadia und die Dilated Peoples. Letzte Möglichkeit also, lustige Kopfbedeckungen auszuprobieren und die Tage früh morgens schon mit einem Hopfentee zu starten. Mehr ›

von Andreas Margara, veröffentlicht am 01.09.2007

immer wenn es regnet - Bericht: So war das HipHop Open 2007 im Stuttgarter Reitstadion

immer wenn es regnet - Bericht: So war das HipHop Open 2007 im Stuttgarter Reitstadion

Nach der Pause im Vorjahr war im Stuttgarter Reitstadion diesen Sommer wieder Rap-Rodeo angesagt: Das MTV HipHop Open meldete sich zurück und konnte mit dem Wu-Tang Clan und dem wiedervereinigten Freundeskreis im Line-Up das Booking schlechthin aufbieten. Ein kompakter Festivaltag mit Höhen und Tiefen, Absagen, Überraschungsgästen und drei komplett unterschiedlichen Headlinern. Mehr ›

Andreas Margara / Fotos: Jonathan Kloß, veröffentlicht am 24.07.2007

×