Feuer im Arsch - Die Red Hot Chili Peppers machen die Festhalle Frankfurt so richtig scharf

Feuer im Arsch - Die Red Hot Chili Peppers machen die Festhalle Frankfurt so richtig scharf

Mit ihrem aktuellen Album “The Getaway” im Gepäck befinden sich die Red Hot Chili Peppers momentan auf großer Flucht durch Europa. In der ausverkauften Frankfurter Festhalle sorgen die Alternative-Helden dabei für viel Euphorie beim Publikum. Mehr ›

von Torsten Reitz, veröffentlicht am 20.11.2016

Rot oder blau? - Fotos von Deerhoof als Opener der Red Hot Chili Peppers live in Frankfurt

Rot oder blau? - Fotos von Deerhoof als Opener der Red Hot Chili Peppers live in Frankfurt

Als Vorgruppe für ihr Konzert in der Festhalle Frankfurt hatten sich die Red Hot Chili Peppers ihre US-Kollegen Deerhoof eingeladen. Achim Casper hat auch sie fotografiert. Mehr ›

Fotos: Achim Casper, veröffentlicht am 20.11.2016

kindliche stimme vs. schroffer gitarrensound - Deerhoof live im Lido in Berlin

kindliche stimme vs. schroffer gitarrensound - Deerhoof live im Lido in Berlin

Die seit 1994 bestehende Band Deerhoof ist eine Rockband, die sich besonders durch den Kontrast zwischen der lieblich kindlichen Stimme der Sängerin und dem schroffen Gitarrensound auszeichnet. Ein Klang, der sich live zu einem wahren Gewitter ausbreitet. Das konnte man auch am vergangenen Mittwoch im Lido in Berlin beobachten. Mehr ›

von Daniel Voigt, veröffentlicht am 08.12.2008

×