Überraschung - Fotos: Born From Pain live beim Soundgarden Festival 2014

Überraschung - Fotos: Born From Pain live beim Soundgarden Festival 2014

Kurz vor Beginn des Soundgarden Festivals platzte eine kleine Bombe: Born From Pain wurden als letzte Band für das Open Air in Bad Nauheim bestätigt. Dort gab es dann ordentlich Hardcore auf die Ohren. Mehr ›

Fotos: Sven Reifschneider, veröffentlicht am 15.09.2014

festivalsonntag, teil 1 - Pirate Satellite Festival 2012: Fotos von The Dillinger Escape Plan, Born From Pain, Heights u.a.

festivalsonntag, teil 1 - Pirate Satellite Festival 2012: Fotos von The Dillinger Escape Plan, Born From Pain, Heights u.a.

Fotos: Heights, Betraying the Martyrs, Born From Pain, TRC, Silent Screams, Vildhjarta, Volumes, The Dillinger Escape Plan, am 29.04.2012 in Stuttgart. Mehr ›

/ Fotos: Ann Buster, veröffentlicht am 02.05.2012

Inzwischen erwachsen - Fotos: Born from Pain live beim Pirate Satellite Festival 2012

Inzwischen erwachsen - Fotos: Born from Pain live beim Pirate Satellite Festival 2012

Eine Alternative zum dumpfen Einheitsbrei bot an diesem Wochenende das Pirate Satellite Festival im LKA Longhorn zu dem Punk-Fans aus ganz Deutschland kamen. Unsere Fotografin Ann Buster hat die besten Momente vom Born from Pain-Auftritt eingefangen. Mehr ›

Fotos: Ann Buster, veröffentlicht am 30.04.2012

 - Spezial: Alles zum Pirate Satellite Festival 2012 in Stuttgart

- Spezial: Alles zum Pirate Satellite Festival 2012 in Stuttgart

Am Stuttgarter Hauptbahnhof ist die Hölle los: Betrunkene Minderjährige in Lederhosen und Dirndl, Blasmusik aus scheppernden Handylautsprechern und zur Krönung Horden von Junggesellen, die ihrem Umfeld in unlustig bedruckten TShirts Klopfer für drei Euro andrehen wollen. Es ist Wasen-Zeit in Stuttgart. Mehr ›

Fotos: Ann Buster, veröffentlicht am 29.04.2012

eine hardcore-lawine rollt über deutschland - Bericht: Born From Pain, Walls of Jericho, Caliban und mehr bei der Hell on Earth Tour in der Batschkapp Frankfurt

eine hardcore-lawine rollt über deutschland - Bericht: Born From Pain, Walls of Jericho, Caliban und mehr bei der Hell on Earth Tour in der Batschkapp Frankfurt

Insgesamt 24 Konzerte bis Anfang Oktober hat Madtourbooking an den Start gebracht, allein 11 davon in Deutschland. Big-Band, Frack und Tanz? Nein! Gala? Ja! Die Heavy-Metal-Lawine rollt derzeit quer durch die Republik. Prädikat: Besonders wertvoll. Sechs Bands unter den Headlinern Walls of Jericho. Mit im Gepäck: als Co-Headliner born from pain, aus dem deutschen Metalcore-Lager fear my thoughts sowie Freya, All shall perish und from a second story window, die allesamt ein heisses Eisen aufs Parkett legen. Mehr ›

von Jonathan Cordero, veröffentlicht am 18.09.2007

mit dem ersten takt gleich in die vollen - Bericht: Sepultura in der Live Music Hall in Köln

mit dem ersten takt gleich in die vollen - Bericht: Sepultura in der Live Music Hall in Köln

Sepultura - das bedeutet nicht mehr und nicht weniger als 23 volle Jahre und 13 Alben Metal-Geschichte, die nicht ganz ohne kleine Dramen vorbei gingen. Das Musikgeschäft hat eben Höhen und Tiefen und das kann man auch bei den Brasilianern beobachten. Ehemals stürmten sie Charts, wurden am laufenden Band im Fernsehen gespielt und sägten an Slayers Thron. Sie verkauften munter Platte um Platte und tourten durch die ganze Welt. Dann folgten für die Fans enttäuschende Splits von den Cavalera-Brüdern und ein schwerer Stand für die Band. Ungefähr 1 Jahr nach ihrer letzten Veröffentlichung Dante XXI sind sie nun wieder auf Tour. Mehr ›

von Nils Grobmeier / Markus Biedermann, veröffentlicht am 04.08.2007

×