nächstes jahr bitte mehr sonne - Das war der Festivalsommer 2011

nächstes jahr bitte mehr sonne - Das war der Festivalsommer 2011

Mit der Festivalsaison neigt sich auch der Sommer seinem Ende zu. Das dürfte aber auch das einzige Indiz für die 2011er Ausgabe dieser Jahreszeit sein. Ganz im Gegenteil zu den zahlreichen großen und kleinen Events, die hunderttausende Besucher begeisterten. Nun wird es Zeit, die Bierdose gegen eine Tasse Tee zu tauschen, den Schlafsack gegen Omas alte Steppdecke und in Erinnerungen zu schwelgen. Wir rekapitulieren den Festivalsommer nochmal für euch.  Mehr ›

veröffentlicht am 01.10.2011

die soulqueen in der domstadt - Bericht: Joy Denalane auf dem Jazz & Joy in Worms

die soulqueen in der domstadt - Bericht: Joy Denalane auf dem Jazz & Joy in Worms

Joy Denalane – allein durch ihren Vornamen war das deutsche Aushängeschild in Sachen Soul eigentlich schon prädestiniert für das "Jazz & Joy" in Worms. Ihr Auftritt auf der Hauptbühne markierte das große Finale des dreitägigen Festivals, das rund um den Dom stattfand. Live präsentierte die Soulqueen eine ausgewogene Mischung aus Schlafzimmer-Soul und feurigem Funk.  Mehr ›

veröffentlicht am 16.08.2011

mit jonathan kluth als support - Bericht: Ronan Keating brachte Gänsehautstimmung aufs Jazz & Joy Festival

mit jonathan kluth als support - Bericht: Ronan Keating brachte Gänsehautstimmung aufs Jazz & Joy Festival

In Worms zeigte sich: Petrus hat ein Herz für Musik. Denn der Regen blieb am ersten Tag des Jazz & Joy Festivals fern. Jonathan Kluth und Ronan Keating erspielten sich am Freitagabend die Herzen des Publikums auf dem Platz der Partnerschaft.  Mehr ›

veröffentlicht am 15.08.2011

volksfest-atmosphäre am samstag - Bericht vom Jazz & Joy 2011 in Worms mit Reich & Schön, Teleidoscope, Auletta u.a.

volksfest-atmosphäre am samstag - Bericht vom Jazz & Joy 2011 in Worms mit Reich & Schön, Teleidoscope, Auletta u.a.

Bei warmem Sommerwetter strömten am 13. August Zuschauer-Massen zum diesjährigen Jazz & Joy-Festivalsamstag nach Worms und genossen die große musikalische Bandbreite zwischen Rock, Pop und Jazz.  Mehr ›

veröffentlicht am 14.08.2011

auch dank wiederbelebung des alten konzepts - Ein fulminanter Neustart beim "Jazz & Joy" in Worms

auch dank wiederbelebung des alten konzepts - Ein fulminanter Neustart beim "Jazz & Joy" in Worms

Nach dem desaströsen letztjährigen Jazz & Joy in Worms erschien manchen Beobachtern die Zukunft des Festivals fraglich. Mit der Konzentration auf musikalische Klasse und der Wiederbelebung des alten Konzepts einschließlich niedriger Eintrittspreise gelang den Organisatoren am vergangenen Wochenende ein fulminanter Neustart.  Mehr ›

veröffentlicht am 09.06.2010

×