Workshop IV // Butoh mit Yu Sonoda

Workshop IV // Butoh mit Yu Sonoda

Mittwoch, 12. Mai 2021, 18:00 Uhr
bis Donnerstag, 13. Mai 2021, 17:00 Uhr
WELTKUNSTZIMMER, Ronsdorfer Straße 77a, 40233 Düsseldorf

GHOST 3 Butoh Soundart Festival 2020

Im Rahmen des GHOST 3 Butoh Soundart Festivals geben die aus Japan eingeladenen Tänzer*innen Workshops. Die Workshops sind an Erfahrene und Interessierte gerichtet. Die Workshop-Leitenden werden individuell auf die Gruppe eingehen.
Zudem sind die Workshopteilnehmenden eingeladen, in einem neuen, experimentellen Format an öffentlichen Orten in der Stadt aufzutreten.


//

WORKSHOP IV // Butoh mit Yu Sonoda

20. Mai von 18 – 22 Uhr
21. Mai von 10 – 17 Uhr

Teilnahmegebühr: 70 Euro
Anmeldung unter: info(at)weltkunstzimmer.de.
Begrenzt auf 12 Teilnehmende.

Yu Sonoda, 1952 in Fukuoka geboren, hatte schon als Kind eine große Leidenschaft für die körperliche Bewegung. Er begann schon früh mit einem tänzerischen Ausdruck zu experimentieren und entwickelte ein Interesse an Yoga. In seiner Schulzeit wandte er sich dem Modern Jazz Dance zu. Sein Kunstlehrer am Gymnasium war ein Mitglied von Kyushu-Ha, einer avantgardistischen Künstlergruppe aus Kyushu und so bekam er Zugang zu einer verfeinerten Ästhetik. Für sein Studium zog er nach Tokyo, welches zu der Zeit bekannt war für viele alternative Kunstformen, die ihn stark beeinflussten. Im Alter von 19 Jahren wandte er sich dann Butoh zu. Von seinem Studium der Kalligraphie ausgehend, wandelte er die Bewegung des Tuschepinsels in die des Atmens um. In seinem Butoh wurde er von Hijikata, Akira Kasai und Min Tanaka beeinflusst. Er beschreibt seinen Tanz als „aufsässiger, rebellischer Geist aus einer kleinen Schauspielhütte“. Butoh ist für ihn das zeitlos Fremde.

http://weltkunstzimmer.de/details/article//workshops.html

Veranstaltungsinformation, Text und Bild von WELTKUNSTZIMMER, für Vollständigkeit und Richtigkeit keine Gewähr.

Werbung für Event buchen

Weitere Veranstaltungen

Weitere Events in Düsseldorf und Umgebung ›

Das könnte Sie auch interessieren

×