Schwanensee

Schwanensee

Apr.
4
2020
Samstag, 4. April 2020, 19:30 Uhr
bis Samstag, 4. April 2020, 22:05 Uhr
Bayerisches Staatsballett, Max-Joseph-Platz 2 D, 80331 Müchen

Hinweis: da wegen der Corona-Pandemie landesweit sämtliche Veranstaltungen bis mindestens Mitte April 2020 abgesagt oder verschoben werden mussten, findet diese Veranstaltung vermutlich nicht am angegebenen Termin statt, auch wenn sie vom Veranstalter nicht ausdrücklich als abgesagt markiert wurde. Bitte im Zweifel beim Veranstalter erkundigen.


Hinweis: Laut den uns aktuell vorliegenden Informationen wird diese Veranstaltung nicht stattfinden, im Zweifel bitte beim Veranstalter nachfragen.

Der Klassiker der Ballettgeschichte ist nach elfjähriger Pause zurück auf der Bühne des Nationaltheaters: Schwanensee in der Choreographie von Ray Barra, basierend auf der Petersburger Inszenierung von Marius Petipa und Lew Iwanow aus dem Jahr 1895. Entscheidend für Barra war die psychologische Ausgangssituation, die ihn in die Tradition von John Cranko und Rudolf Nurejew setzt: Prinz Siegfried ist bei ihm ein labiler junger Mann, der den politischen und gesellschaftlichen Ansprüchen, die seine Stellung von ihm verlangt, nicht entsprechen will. Er flüchtet in Traumwelten, in denen die Schwäne, die geliebte Odette, ihr böses Double Odile und der Zauberer Rotbart für ihn zu realen Gestalten werden, die ihn letztlich in den Tod treiben.

Veranstaltungsinformation, Text und Bild von Bayerisches Staatsballett, für Vollständigkeit und Richtigkeit keine Gewähr.

Werbung für Event buchen

Weitere Veranstaltungen

Weitere Events in München und Umgebung ›

Das könnte Sie auch interessieren

×