Artikel von Kai Butterweck

eine elfe vom planeten erde - Konzertbericht: Tori Amos live in der Berliner Philharmonie

eine elfe vom planeten erde - Konzertbericht: Tori Amos live in der Berliner Philharmonie

Dramatisch, pompös und zutiefst ergreifend: Während ihres einzigen Deutschlandkonzertes im Zuge ihrer "Gold Dust"-Tournee glänzt Tori Amos in der Berliner Philharmonie mit gewohnt aufwühlender Theatralik. Mehr ›

von Kai Butterweck, veröffentlicht am 16.10.2012

ein fest für die ohren mit anlaufschwierigkeiten - Konzertbericht: Tina Dico live im Huxleys Neue Welt in Berlin

ein fest für die ohren mit anlaufschwierigkeiten - Konzertbericht: Tina Dico live im Huxleys Neue Welt in Berlin

Im nicht ganz ausverkauften Huxleys verzaubert Tina Dico mit alten Hits und reichlich Material ihres neuen Albums "Where Do You Go To Disappear" ihre Berliner Anhängerschaft. Einziger Wermutstropfen: die Saalbestuhlung. Mehr ›

von Kai Butterweck, veröffentlicht am 08.10.2012

"wir brauchen keinen hit" - Interview mit Danko Jones

"wir brauchen keinen hit" - Interview mit Danko Jones

Kaum ein Club von Tokio bis L.A. dürfte nicht wenigstens schon einmal seinen Backstagebereich für die Mannen aus Toronto hergerichtet haben. Wir trafen Frontmann und Namensgeber Danko Jones zum Interview. Mehr ›

von Kai Butterweck, veröffentlicht am 27.09.2012

unangepasst und stets für eine überraschung gut - aufgelegt: Amanda Palmer. Theatre Is Evil

unangepasst und stets für eine überraschung gut - aufgelegt: Amanda Palmer. Theatre Is Evil

Amanda Palmer schöpft auf ihrem neuen Album "Theatre Is Evil" aus dem Vollen und verteidigt spielend leicht ihren Status als ungekrönte "Queen of Modern-Alternative". Mehr ›

von Kai Butterweck, veröffentlicht am 25.09.2012

innovatives chaos - Konzertbericht: Cosmo Jarvis live in der Berliner Kantine am Berghain

innovatives chaos - Konzertbericht: Cosmo Jarvis live in der Berliner Kantine am Berghain

Cosmo Jarvis kämpft in der Berliner Kantine am Berghain mit herumliegenden Saiteninstrumenten, Kabelfallen und schwerhörigen Sound-Verantwortlichen. Dennoch begeistert der gebürtige Amerikaner mit seinem innovativem Schaffen. Mehr ›

von Kai Butterweck, veröffentlicht am 24.09.2012

wenn musik zur nebensache wird - "Born This Way Ball" Konzertkritik: Lady Gaga live in der o2 World in Berlin

wenn musik zur nebensache wird - "Born This Way Ball" Konzertkritik: Lady Gaga live in der o2 World in Berlin

Eine eigene Burg, eine aufblasbare Vagina, funkelnder Stahl und plastische Einhörner: in der vollbesetzten Berliner o2 World zieht Lady Gaga alle Show-Register. Dabei kommt nur eine Sache zu kurz: die Musik. Mehr ›

von Kai Butterweck, veröffentlicht am 21.09.2012

schweiß versus stillstand - Konzertbericht: Zen Zebra live im White Trash in Berlin

schweiß versus stillstand - Konzertbericht: Zen Zebra live im White Trash in Berlin

Nach dem Auftakt im Hamburger Hafenklang kämpfen Zen Zebra während ihrer zweiten Tourstation im Berliner White Trash mit weitgehend engstirnigen und bewegungsfaulen Hauptstädtern, trotzen aber der schalen Stimmung. Mehr ›

von Kai Butterweck, veröffentlicht am 17.09.2012

feuriges rock-pop-spektakel - Privatkonzert im intimen Rahmen: Nelly Furtado live in Berlin

feuriges rock-pop-spektakel - Privatkonzert im intimen Rahmen: Nelly Furtado live in Berlin

In Kooperation mit Universal und einem großen deutschen Streaming-Dienst-Portal lud Nelly Furtado 400 geladene Gäste zu einem exklusiven Privatkonzert in die Hauptstadt ein. Mehr ›

von Kai Butterweck, veröffentlicht am 13.09.2012

indierock für die große weite welt - aufgelegt: Black As Chalk. Modern Void

indierock für die große weite welt - aufgelegt: Black As Chalk. Modern Void

Mit ihrem dritten Album "Modern Void" beeindrucken die Göttinger Indierocker von Black As Chalk mit ausgereiftem Songwriting und dem Gespür für das gewisse Etwas. Mehr ›

von Kai Butterweck, veröffentlicht am 06.09.2012

keinerlei berührungsängste - Konzertbericht: Santigold live im Berliner Astra Kulturhaus

keinerlei berührungsängste - Konzertbericht: Santigold live im Berliner Astra Kulturhaus

Santigold ging im Berliner Astra Kulturhaus auf Tuchfühlung mit ihren Fans. Da störte es auch nicht, dass die kleine Bühne dem groß aufgefahrenen Tamtam der Amerikanerin kaum gerecht wurde. Mehr ›

Kai Butterweck / Fotos: Sean Thomas, Marcel Benoit, veröffentlicht am 23.07.2012

"morgen! wie wär's mit morgen. selbe uhrzeit, selber ort!" - Konzertbericht: Pearl Jam live in der o2 World Berlin

"morgen! wie wär's mit morgen. selbe uhrzeit, selber ort!" - Konzertbericht: Pearl Jam live in der o2 World Berlin

Bei ihren einzigen Deutschland-Shows im Rahmen ihrer aktuellen Europatour verwandelten Pearl Jam die sterile Berliner o2-Arena in eine Wohlfühl-Location. Eddie Vedder und Co. hinterließen dabei ein zutiefst berührtes Gefolge. Mehr ›

von Kai Butterweck, veröffentlicht am 06.07.2012

eine beeindruckende reise durch die zeit - Michael Kiwanuka und Jake Bugg live im Berliner Postbahnhof

eine beeindruckende reise durch die zeit - Michael Kiwanuka und Jake Bugg live im Berliner Postbahnhof

Michael Kiwanuka ist der Mann der Stunde, wenn es um Retro-Soul geht. Mit einer Stimme irgendwo zwischen Bill Withers, Otis Redding und Terry Callier verzauberte der Brite unlängst sogar die BBC-Soundlist-Verantwortlichen. Mehr ›

von Kai Butterweck, veröffentlicht am 24.04.2012

×