Artikel von Kai Butterweck

geben und nehmen? fehlanzeige. - Konzertbericht: HIM live im Berliner Postbahnhof

geben und nehmen? fehlanzeige. - Konzertbericht: HIM live im Berliner Postbahnhof

Nach zweijähriger Abwesenheit sorgen HIM dieser Tage wieder für Schlagzeilen. Mit einem neuen Album gehen die Mannen um Ville Valo endlich wieder auf Tour. Am 22.04. spielten die Skandinavier im ausverkauften Berliner Postbahnhof. Mehr ›

von Kai Butterweck, veröffentlicht am 23.04.2013

"you're all my schatzis!" - Konzertbericht: EELS live im Berliner Tempodrom

"you're all my schatzis!" - Konzertbericht: EELS live im Berliner Tempodrom

Die Eels machten während ihrer "Wonderful, Glorious"-Tour Halt in der Hauptstadt und präsentierten sich am 8. April 2013 im rappelvollen Tempodrom in bester Spiellaune. Yo-Baby-Yo-Garderobe und interne Eheschließung inklusive. Mehr ›

von Kai Butterweck, veröffentlicht am 09.04.2013

"popkultur ist keine subkultur!" - Interview mit Katja Lucker, Musikbeauftragte des Landes Berlin

"popkultur ist keine subkultur!" - Interview mit Katja Lucker, Musikbeauftragte des Landes Berlin

Katja Lucker ist Berlins erste Musikbeauftragte. Seit Januar baut sie in der Hauptstadt das "Musicboard" auf, das den Standort für Rock- und Popmusik stärken, Infrastruktur verbessern und die Vernetzung der Szene vorantreiben soll. Wir trafen uns mit Ka Mehr ›

von Kai Butterweck, veröffentlicht am 22.03.2013

"es ist wichtig, eine schnittstelle für kleine bands, labels und clubs zu schaffen" - Interview mit Katja Lucker, Musikbeauftragte des Landes Berlin

"es ist wichtig, eine schnittstelle für kleine bands, labels und clubs zu schaffen" - Interview mit Katja Lucker, Musikbeauftragte des Landes Berlin

Katja Lucker ist Berlins erste Musikbeauftragte. Seit Januar baut sie in der Hauptstadt das "Musicboard" auf, das den Standort für Rock- und Popmusik stärken, Infrastruktur verbessern und die Vernetzung der Szene vorantreiben soll. Mehr ›

von Kai Butterweck, veröffentlicht am 22.03.2013

die zukunft einer ganzen branche? - Konzertbericht: Jake Bugg live im Berliner Postbahnhof

die zukunft einer ganzen branche? - Konzertbericht: Jake Bugg live im Berliner Postbahnhof

Mit Noel Gallagher im Rücken, einem Nummer-Eins-Debüt vor der Brust und massenhaft Lobgesängen im Ohr, pendelt Englands Songwriter-Wunderknabe Jake Bugg seit Monaten von einem roten Teppich zum anderen. Am 18.03.2013 spielte er in Berlin. Mehr ›

von Kai Butterweck, veröffentlicht am 19.03.2013

"get the fuck out of here while i'm dancing" - Konzertbericht: Kaizers Orchestra live im Berliner Postbahnhof

"get the fuck out of here while i'm dancing" - Konzertbericht: Kaizers Orchestra live im Berliner Postbahnhof

Entertainment pur: mit einer zirkusreifen Performance brachten die sechs Norweger von Kaizers Orchestra den Berliner Postbahnhof am 7. März zum Kochen und hinterließen dabei literweise Schweiß, heisere Kehlen und den einen oder anderen blauen Fleck. Mehr ›

von Kai Butterweck, veröffentlicht am 08.03.2013

mit dem debütalbum den pop-olymp vor augen - aufgelegt: Liquid Lightning. Wave And Smile

mit dem debütalbum den pop-olymp vor augen - aufgelegt: Liquid Lightning. Wave And Smile

Liquid Lightning paaren auf ihrem Debütalbum "Wave And Smile" kratzigen Alternative-Rock mit tanzwütigen Elektronica-Sounds. Dabei entsteht eine innovative Gegenpol-Melange fernab von standardisierter Massenware. Mehr ›

von Kai Butterweck, veröffentlicht am 18.01.2013

weltunterang? who cares? - Konzert in Berlin: Cäthe live im Festsaal Kreuzberg

weltunterang? who cares? - Konzert in Berlin: Cäthe live im Festsaal Kreuzberg

Im Rahmen ihrer "Ich muss gar nichts"-Tour machte Cäthe Station in der Hauptstadt. Mit Pauken und Trompeten verwandelte sie den Kreuzberger Festsaal in ein Tollhaus voll überschäumender Emotionen. Mehr ›

von Kai Butterweck, veröffentlicht am 21.12.2012

heiß, heißer, moneybrother! - Konzertbericht: Moneybrother live im Berliner Postbahnhof

heiß, heißer, moneybrother! - Konzertbericht: Moneybrother live im Berliner Postbahnhof

Während draußen Minusgrade herrschten, verwandelte Moneybrother das Innere des Berliner Postbahnhofs am 17. Dezember in eine schweißtreibende Rock'n'Roll-Sauna. Mehr ›

von Kai Butterweck, veröffentlicht am 18.12.2012

große melodien im minutentakt - Konzertbericht: Nada Surf live im C-Club in Berlin

große melodien im minutentakt - Konzertbericht: Nada Surf live im C-Club in Berlin

Nada Surf sorgen in der Spreemetropole zum wiederholten Mal in diesem Jahr für kollektive Glücksgefühle unter ihren Fans. Wahlweise enthusiastisch und treibend oder melancholisch und herzerwärmend: die vier New Yorker beglücken ihre Anhängerschaft. Mehr ›

von Kai Butterweck, veröffentlicht am 16.11.2012

"eine band, die sich nicht entwickelt, stirbt irgendwann" - Papa Roach: Interview mit Gitarrist Jerry Horton

"eine band, die sich nicht entwickelt, stirbt irgendwann" - Papa Roach: Interview mit Gitarrist Jerry Horton

Vor zwölf Jahren landeten Papa Roach mit ihrem Major-Debüt "Infest" einen Crossover-Volltreffer. Es folgten Ruhm, Ehre, ganz viele Dollars und vier weitere Studioalben. Am 28. September erschien das neue Album "The Connection". Mehr ›

von Kai Butterweck, veröffentlicht am 22.10.2012

weniger ist manchmal mehr - Konzertbericht: Alex Clare live im Astra Kulturhaus in Berlin

weniger ist manchmal mehr - Konzertbericht: Alex Clare live im Astra Kulturhaus in Berlin

Alex Clare überrascht im nahezu ausverkauften Astra Kulturhaus mit einer handgemachten Soul-Performance. Fernab von erwarteten Dubstep-Klängen präsentiert sich der Brite als introvertierter Kopfnicker mit Ausnahmeorgan. Mehr ›

von Kai Butterweck, veröffentlicht am 18.10.2012

×