Die Bonnies 2010

Die Bonnies 2010 © The Bonny Situation

Das neue, analog aufgenommene Konzeptalbum "Robot Says I Love You" von The Bonny Situation wird am 20. März mit einer Releaseshow im Duisburger Hundertmeister offiziell veröffentlicht. 2 Vorabsingles sind bereits umsonst verfügbar.

{image}The Bonny Situation sind mit Höchstgeschwindigkeit ins neue Jahr gerauscht: Neben der Produktion des neuen Albums standen auch schon kuriose Dinge auf der Agenda, denn nicht zuletzt mischten sie bei Stefan Raabs "Unser Star Für Oslo" mit, indem sie sich mit ihrer eigenen Musik bis in die erste Show spielten. In die nächste Runde schaffte es Sänger Benjamin leider nicht, aber umso unbeirrter werden die Bonnies nun ihre eigene Agenda 2010 abarbeiten. Es wird jetzt also wieder weitergerockt, und zar heftig. Zum bremsen ist auch wirklich keine Zeit: Die Veröffentlichung des aktuellen Longplayers Robot Says I Love You steht kurz bevor. Am 20. März wird die Releaseshow steigen – mit extra langem Bonny-Gig im Duisburger Hundertmeister!

{image}Das neue Album soll den Beweis antreten, dass sich Konzeptalbum und Hits nicht ausschließen müssen. Ob sich all das bewährt, was The Bonny Situation für das neue Werk umgesetzt haben (⇒ Infos zum Konzept und Recording), sollte jeder live überprüfen. Den Supportslot im Hundertmeister wird die Band Betty True zu füllen wissen. Die Karten sind im Vorverkauf für 10€ zu haben und direkt über die Bonny-Homepage zu beziehen. Interessierte sollten nicht zu lange zögern, denn die letzten Heimatabende der Bonnies in Duisburg waren bereits im Vorfeld vollkommen ausverkauft, so dass die Abendkassen erst gar nicht geöffnet wurden.

Zur Einstimmung bieten The Bonny Situation dem geneigten Hörer bereits zwei Vorab-Singles an: Beat & Strobe Light und Perfect Constellation gibt's direkt unter ⇒ regioactive.de/thebonnysituation auf die Ohren.

The Bonny Situation live erleben

Alles zum Thema:

the bonny situation

Das könnte Sie auch interessieren