Metallica (Berlin, O2 World, 2008)
Releaseparty von "Death Magnetic"

Metallica (Berlin, O2 World, 2008) Releaseparty von "Death Magnetic" © O2 World

Es war der Vorgeschmack auf die kommende Tour: Zusammen mit 17.000 Fans zelebrierten Metallica vor wenigen Wochen ihre Albumrelease-Party und eröffneten mit einem Metal-Feuerwerk die neue O2 World in Berlin.

UPDATE: Die Termine stehen fest -> hier entlang!

{image}Knapp zwei Stunden ließen es die "Bay Area Thrasher" um Sänger James Hetfield, Drummer Lars Ullrich, Gitarrist Kirk Hammett und Bassist Rob Trujillo so richtig krachen. Neben ein paar ihrer legendären Klassikern wie One, Master Of Puppets oder Raritäten wie Jump In The Fire und dem Coversong Blitzkrieg präsentierten sie das erste mal einige ihrer neuen Songs des neuen Studioalbums live und vor Publikum. Die Fans, die aus ganz Europa angereist waren, überschlugen sich vor Begeisterung – ebenso die Kritiken. Man darf also einiges erwarten für die anstehende "World Magnetic Tour". Die Gerüchte darüber verdichten sich:

Im Frühjahr stehen wohl die deutschen Städte Frankfurt, Stuttgart, München, Hamburg, Oberhausen, Köln und Leipzig auf dem Tourplan. Fest steht ein Termin im Nachbarland: Metallica gastiert am 14. Mai in der Wiener Stadthalle. Wie in Berlin werden sie sich dort auf einer "Centerstage" präsentieren, die Einblick von allen Seiten bietet. Wir sind gespannt auf Updates zur Tour und geben sie schnellstens an euch weiter!

Alles zum Thema:

metallica

Das könnte Sie auch interessieren