ISH Clash of the Bands Contest

ISH Clash of the Bands Contest © ISH

Ab dem 22. August veranstaltet ISH Attitude seinen "Clash of the Bands" im Gröninger Bad in Magdeburg. Der Contest richtet sich an Bands aus der Region Magdeburg, die musikalisch in Richtung Metal-, Punk-, Emo- oder Alternative angesiedelt sind.

{image}In 3 Vorausscheiden können jeweils 4 Bands antreten, um dann durch Zuschauervoting die beiden Finalisten zu ermitteln, die sich beim Finale am 4. Oktober gegenüberstehen werden. An jedem der vier Termine wird außerdem eine überregional bekanntere Band als Special Guest und außer Konkurrenz spielen. Der Contest ist besonders für Bands der etwas schnelleren und härteren Gangart gedacht und gleichzeitig wird der Verein "Aktion Musik e.V. Gröninger Bad" unterstützt. Dieser Club setzt sich seit nunmehr über 15 Jahren das Ziel, Jugendliche zu supporten. Es finden integrative Projekte mit Behinderten statt und Newcomern wird die Möglichkeit geboten, sich bei der monatlich stattfindenden "Offenen Bühne" zu beweisen. Da die Zuschüsse durch die Stadt Magdeburg in den letzten Jahren abgenommen haben, finden folglich nicht mehr so viele Konzerte statt. Also heißt es, etwas für die Musik tun! Beim "Clash of the Bands" kann aber, nach Angaben der  Veranstalter, aus Budgetgründen leider keine Gage oder Spritgeld gezahlt werden. Es bleibt dennoch eine Plattform für regionale Bands, ihre Musik zu präsentieren.

{image}Der Eintritt für alle Veranstaltungen liegt bei 4 Euro. Die Bands müssen sich selbst nicht um den Verkauf von Tickets kümmern oder eine bestimmt Ticketanzahl kommissionieren. Zwar fließt der Großteil der Einnahmen in den Verein "Aktion Musik", den Überschuss jedoch behalten die Veranstalter von Ish, für die natürlich ein weiterer Beweggrund dafür war, den Contest zu veranstalten, ihre Marke Ish Attitude zu promoten. Die Firma verkauft Kleidung aus dem Hardcore/Metal-Bereich, druckt und vertreibt die hauseigene Marke Ish Clothing, entwirft Flyer, Booklets, T-Shirts und betreibt Live-Fotografie.

{image}In Magdeburg gibt es bereits seit einigen Jahren den "SWM Musicids Contest", bei dem in der Vergangenheit auch Tokio Hotel und Dario (Local Heroes Publikumssieger 2006) teilgenommen haben. Mit dem Contest von Ish soll aber eher die härtere Fraktion unterstützt werden, die sonst des Öfteren außen vor gelassen wird.

Weitere Infos über Ish Attitude gibt es unter www.ishattitude.com oder auf Myspace unter www.myspace.com/ishmusicartclothing.

 

Folgende Preise werden vergeben:

1. Platz: ein Endorsement mit Ish Clothing, ein professionelles Fotoshooting mit Anja von Ish, Produktion von 30 T-Shirts (Design in Absprache und mit Tipps von Ish), ein Interview im Heavy Ishue Online Magazine.

2. Platz: ein professionelles Fotoshooting mit Anja von Ish, ein Interview im Heavy Ishue Online Magazine

3. Platz: ein professionelles Fotoshooting mit Anja von Ish

Alles zu den Themen:

ish clash of the bands bandwettbewerb

Das könnte Sie auch interessieren