Jane (Café Central Weinheim, 2008)
Foto: Rudi Brand Fotostrecke starten

Jane (Café Central Weinheim, 2008) Foto: Rudi Brand © regioactive.de

Der Weg für die musikalische Zukunft von Jane ist vorbereitet. Mit Wolfgang Krantz am Keyboard wurde ein würdiger Nachfolger für den ausgeschiedenen Werner Nadolny gefunden. Dieser war vergangenes Wochendende im Weinheimer Café Central bei Janes Livegig anwesend und mit seinem Nachfolger sichtlich zufrieden.

Die anfängliche Nervosität (wie würde Wolfgang vom Publikum angenommen?) der Band war sehr schnell verflogen. Wolfgang Krantz ist bei den Jane-Freaks ja auch kein Unbekannter. Er wirkte schon an den Alben Here We Are und Jane III mit – damals am Bass. Eine gelungene Mischung aus alten Songs und Stücken der neuen CD Voices bildeten die Setlist. Der Funke sprang rasch über und die knapp 100 Zuschauer erlebten Jane rockiger denn je. Fritz Randow (ehemals Eloy und Saxon) trieb die Band an den Drums zu einer Spielfreude, dass sich alle Gäste einig waren: "So hat Jane eine Zukunft!". Sie hätten an diesem Abend mehr Zuschauer verdient gehabt. Dass es geht, bewies das Konzert am Folgeabend in Freiburg: 250 zahlende Gäste.

Fotostrecke

Jane live in Weinheim
Jane live in Weinheim
Jane live in Weinheim
Jane live in Weinheim
Jane live in Weinheim
Jane live in Weinheim
Jane live in Weinheim
Jane live in Weinheim
Jane live in Weinheim
Jane live in Weinheim
Jane live in Weinheim
Jane live in Weinheim
Jane live in Weinheim
Jane live in Weinheim
Jane live in Weinheim

Klicke auf ein Bild, um die Fotostrecke zu starten (15 Bilder).

Alles zum Thema:

jane

Das könnte Sie auch interessieren