Wir sind Helden (Pop im Hafen 2007)
Fotos: Jonathan Kloß Fotostrecke starten

Wir sind Helden (Pop im Hafen 2007) Fotos: Jonathan Kloß © regioactive.de

Fünf Bands, sieben Stunden Livemusik und den ganzen Tag über strahlender Sonnenschein - mehr als 30.000 Besucher feierten am vergangenen Samstag an der Mannheimer Neckarvorlandbrücke das Open Air "SWR3 - Pop im Hafen". Wir halten Fotogalerien von Wallis Bird, Revolverheld, 2Raumwohnung, Sunrise Avenue und Wir sind Helden für euch bereit!

{image}Zum 400jährigen Stadtjubiläum fand die Veranstaltung in diesem Jahr in Kooperation mit der Stadt und erstmals an zwei Tagen statt: zum Auftakt verwandelte SWR3 das Jungbuschviertel am Freitagabend mit Parties in Clubs und Kneipen, dem Musikpark, der Popakademie sowie der Jungbuscharena in eine große Partyzone. Am Samstag bejubelten die Musikfans friedlich und ausgelassen ihre Stars auf der großen Festivalbühne. "Wir freuen uns über die große Resonanz und hoffen, dass das Open Air allen Besuchern viel Spaß bereitet hat", so Projektleiter Gregor Friedel.

SWR3-DJ Jochen Graf eröffnete die Party um 16 Uhr mit aktuellen Hits und Partyklassikern, danach bekamen die Besucher ganze sieben Stunden Live-Musik auf die Ohren. Die zwei Morningshow-Moderatoren Anneta Politi und Volker Janitz führten das Publikum durchs Festival.

Viel Spaß mit unseren Fotos:

Das könnte Sie auch interessieren