Das Projekt Greener Maifeld Derby möchte das Festival umweltbewusst und nachhaltig gestalten.

Das Projekt Greener Maifeld Derby möchte das Festival umweltbewusst und nachhaltig gestalten.

Am kommenden Wochenende ist es soweit und das Maifeld Derby am MVV Reitstadion/Maimarkgelände findet statt. In Kooperation mit den Veranstaltern des Festivals und der Greener Music Initiative hat eine studentische Projektgruppe der Popakademie Mannheim ein Konzept entwickelt, um das Maifeld Derby umweltfreundlicher zu gestalten.

{image}Ein Festival ist keine klimaneutrale Veranstaltung und gerade die Anreise der Besucher verursacht den größten Anteil der CO²-Emissionen des Events. Das Projekt, das die umweltschonenden Maßnahmen umsetzt, trägt den Namen Greener Maifeld Derby: Um mehr Leuten die Anreise mit dem Bus schmackhaft zu machen, werden Zusatzbusse vom Maimarkt zum Paradeplatz täglich von 00:10 - 03:10 Uhr alle 20 Minuten fahren. Außerdem verwendet das Festival neben stromsparender Technik auch nur Ökostrom. Die Gastronomie wird von regionalen Partnern druchgeführt, die saisonale und viele vegetarische Speisen anbieten. Dies sind nur ein paar Maßnahmen des gesamten Konzepts; wer alles nachlesen möchte, kann das hier tun.

{image}Neben den öffentlichen Verkehrsmitteln kann man auch mit dem Fahrrad zum Festivalgelände gelangen. Wer möchte, kann an der Aktion Maifeld Fahrrad Rodeo – eine gemeinsame Radtour von der Mannheimer Innenstadt zum Maimarktgelände – teilnehmen. Allen Mitfahrern winkt eine Belohnung: ein exclusives Geheimkonzert vor offiziellem Einlass, ein Power-Paket und ein kostenloser Bike-Check durch die Jungs von Basement Bikes aus dem Mannheimer Jungbusch. Eine kostenlose unverbindliche Anmeldung für das Maifeld Fahrrad Rodeo ist unter fahrrad@maifeld-derby.de möglich. Noch eine weitere zu empfehlende Veranstaltung ist das Derby Lunch. Für 12 Euro gibt es am Samstag um 13 Uhr Kochkässchnitzel (auch an eine vegetarische Alternative wurde gedacht), Pommes, Salat und eine saisonale Bier-Spezialität. Allerdings ist das Essen auf 75 Personen limitiert, anmelden kann man sich noch unter lunch@maifeld-derby.de

Maifeld Derby 2012

Alles zum Thema:

maifeld derby festival

Das könnte Sie auch interessieren