Foto: Matthäus Dolibog

Foto: Matthäus Dolibog © When The Music Is Over

Eigentlich nur nebenberuflich Musiker, aber irgendwie doch immer was mit Musik zu tun. So könnten die fünf Mitglieder von TEAM STEREO die Frage nach ihrem Broterwerb beantworten. Zwar standen sie einzeln schon über 100 Mal auf der Bühne, doch in der aktuellen Konstellation war dies weitaus weniger der Fall. Mit dem neuen Minialbum auf Redfield Records wird sich dies hoffentlich ändern.

{image}Eigentlich sind die fünf Mitglieder von Team Stereo Veteranen auf der Bühne, in der jetzigen Konstellation standen sie aber erst zehn Mal vor Livepublikum. Ihr neues Minialbum Smells Like Team Spirit erscheint nun auf dem Label Redfield Records, dessen Chefs die beiden Gitarristen der Band sind. Liebevoll verpackt und handnummeriert werden 500 Kopien als Digipak unters Volk gebracht. Gleichzeitig wird der Konzertcounter noch etwas hochgeschraubt, so dass die neuen Songs auch auf ihre Livetauglichkeit erprobt werden können. Macht euch gefasst auf ehrliche Musik irgendwo zwischen "Emo-Zeugs aus den Neunzigern und Dave Grohl", so Team Stereo selbst. Eine kleine Hörprobe gibt's hier und ein Video natürlich auch:

TEAM STEREO – Reminder

TEAM STEREO live:

Alles zum Thema:

team stereo

Das könnte Sie auch interessieren