Rock im Stadtpark 2011

Rock im Stadtpark 2011

Insgesamt zwölf Bands wurden für die Warm Up Parties in Braunschweig und Magdeburg ausgesucht. Die jeweiligen Gewinnerbands dieser zwei Contests gelangen auf direktem Weg ins Line-Up des "Rock im Stadtpark 2011".

{image}Die Veranstalter von Rock im Stadtpark verlassen sich nicht auf Demotapes und Hörproben: Wenn eine Nachwuchsband auf ihrem Festival auftreten will, muss sie schon vorab zeigen, was sie live drauf hat. Auf den sogenannten Warm Ups am 6.5. in Braunschweig und am 14.5. in Magdeburg spielen je sechs Bands um den Openerslot der beiden Festivaltage. Eine Band kann somit im besten Fall zwei Mal auf der Bühne stehen und besagte Veranstalter wissen, worauf sie sich einlassen. Bereits im Vorfeld setzen sie zur Sichtung und Auswahl der Bewerberbands auf die Tools in regioactive.de-Bachstage. Im Braunschweiger B58 werden folgende Bands dabei sein: Neoton, Mandy Lane, Pirates Of The Baggersee, The Goodfellas, exit inside und ex-tales. Das Magdeburger Projekt7 werden dann eine Woche später stayded, In My Days, We Walk Alone, Teenetus, The Round Box und Perfect Stranger rocken. Der Gewinner aus Braunschweig eröffnet den Festivalsamstag, der Sieger aus Magdeburg den Freitag.

Zweimal Aufwärmen und dann ab zum Rock im Stadtpark 2011:

Alles zum Thema:

rock im stadtpark

Das könnte Sie auch interessieren