Das Drumherum beim Schlossgrabenfest Darmstadt 2010

Das Drumherum beim Schlossgrabenfest Darmstadt 2010 © Marco Hammer

Bereits zum zwölften Mal gab sich das Schlossgrabenfest in der Darmstädter Innenstadt die Ehre. Mit über 80 bestätigten Bands auf 4 Bühnen fand das Festival am letzten Maiwochenende rund um das Residenzschloss statt. Das Schlossgrabenfest 2010 konnte trotz des mäßigen Mai-Wetters mit den großartigen Bands wieder ein riesiges Publikum begeistern. Mit dabei auch unser RegioAct 2010: Kafkas Orient Bazaar aus München präsentierten sich mit ihrem wunderbaren Mix aus Indie, PostPunk und Powerpop.

{image}Unsere Fotografen waren vor Ort und präsentieren euch das Geschehen in unseren Fotogalerien:

► Fotos vom Donnerstag: Right said Fred, Ease Up Ltd, Martin Jondo, Lost Attitude, Gar-i Bahn, Bionic Ghost Kids [mehr]

► Fotos vom Freitag: Killerpilze, Itchy Poopzkid, J.B.O. [mehr]

► Fotos vom Samstag: 2raumwohnung, K-Rings, Capones, Urlaub in Polen [mehr]

► Fotos vom Samstag (2): 2raumwohnung, Betty Blitzkrieg, Kafkas Orient Bazaar, The Picturebooks, Urlaub in Polen, Grossstadtgeflüster [mehr]

► Fotos vom Sonntag: AB/CD, Boppin 'B, Music Monks, B-Sides [mehr]

Alles zu den Themen:

schlossgrabenfest regioact

Das könnte Sie auch interessieren