Käpt'n Moby

Käpt'n Moby © Käpt'n Moby

In unserer neuen Reihe stellen wir euch die interessantesten Acts aus dem Backstage PRO-Bandpool vor. Diesmal mit im Boot: die Pop/Rock-Band Käpt'n Moby aus Duisburg.

Im Roman von Herman Melville jagt Kapitän Ahab den weißen Pottwal Moby Dick. Gegen Ende der Erzählung wird der vom blinden Hass geleitete Bootsführer schließlich vom Wal in die Untiefen des Meeres gerissen.

Frische Brise Rock

Käpt'n Moby stellten sich bei der Namenswahl zwischen die beiden verhärteten Fronten. Genauso verhält es sich auch mit der Musik: Die fünf Musiker aus Duisburg spielen radiotauglichen Deutsch-Pop, der durch eine erfrischende Brise Gitarren-Rock ordentlich nach vorne geht.

Aktivität und Produktivität zahlen sich aus

Dabei gibt es die außerordentlich aktive und produktive Formation erst seit 2014. In jenem Jahr veröffentlichten Käpt'n Moby ihr Debütalbum, danach folgte ein Konzert nach dem anderen. Seit November 2015 arbeiten sie an ihrer nächsten Platte und 2016 sind sie wieder auf zahlreichen deutschen Bühnen zu sehen.

Kleinen Vorgeschmack gefällig? Schaut auf dem Bandprofil auf Backstage PRO vorbei. Hier gibt es ein Live-Video, in dem das Quintett die Songs "Auf Gut Glück" und "Plastikhelden" spielt:

Käpt'n Moby live 2016

Alles zum Thema:

käpt'n moby

Das könnte Sie auch interessieren