Veranstaltungssicherheit und Veranstaltungsrecht

Veranstaltungssicherheit und Veranstaltungsrecht

Montag, 14. Oktober 2019, 09:00 Uhr
bis Dienstag, 15. Oktober 2019, 17:00 Uhr
EurAka - Europäische Medien- und Event-Akademie, Jägerweg 8, 76532 Baden-Baden

Veranstaltungshinweis von: Event-Akademie der EurAka Baden-Baden

Tolle Ideen, ein ausgeprägtes Organisationstalent und gute Kontakte in der Veranstaltungswirtschaft gehören zu den besten Voraussetzungen für die erfolgreiche Planung einer gelungenen Veranstaltung.

Die wichtigste Voraussetzung ist jedoch das Bewusstsein darüber, dass jede Veranstaltung Risiken mit sich bringt, die Sie schon bei der Planung auf ein Minimum reduzieren sollten. Nur so können Sie unangenehme Zwischenfälle vermeiden und bei Ihrem Publikum einen durchweg positiven Eindruck hinterlassen.


Um Sie selbst, Ihre Mitarbeiter, Dienstleister wie auch Besucher vor wirtschaftlichen und körperlichen Schädigungen zu schützen, müssen sich alle Beteiligten an die sicherheitstechnischen und rechtlichen Vorgaben halten, die von ganz unterschiedlichen Institutionen erlassen werden.

SEMINARZIEL
Wir informieren Sie über die aktuellen Gesetze, Normen und Verordnungen. Sie erfahren wo diese Schriften zu finden sind und wie Sie diese richtig anwenden und umsetzen. Ihr Bewusstsein für mögliche Gefährdungen wird gestärkt, um die Risiken Ihrer Veranstaltungen für alle Beteiligten zu minimieren. Wir klären Haftungsfragen und die aktuelle Rechtslage, um sie so künftig vor Unannehmlichkeiten zu schützen.

SEMINARDAUER: 2 Tage

DETAILS: http://bit.ly/EventGVS

Veranstaltungsinformation, Text und Bild von Event-Akademie der EurAka Baden-Baden

Werbung für Event buchen

Weitere Veranstaltungen

Weitere Events in Baden-Baden und Umgebung ›

Das könnte Sie auch interessieren

×