Summerschool Geflügel - goes online

Summerschool Geflügel - goes online

Montag, 14. September 2020, 18:00 Uhr
bis Sonntag, 20. September 2020, 20:00 Uhr

Live-Stream

Aus- und Weiterbildung für Studierende der Tiermedizin, Tierärztinnen und Tierärzte. Die Liebhaberhaltung von Wirtschaftsgeflügel (Hühner, Enten, Gänse, Wachteln, Puten, Tauben) erfreut sich steigender Beliebtheit. Damit stellen sie auch eine zunehmende Herausforderung im Praxisalltag dar. Nicht zuletzt, weil sie als lebensmittelliefernd gelten und die Ansprüche der Halter hohes Konfliktpotential mit dem Gesetzgeber bergen. Aber auch in vielen Schaubetrieben finden sich von Kronentauben bis zum Satyrtragopan zahlreiche Vertreter dieser Vogelordnungen. 21 ATF-Stunden anerkannt. Da auch nach aktueller Corona-Lage nicht mit Sicherheit eine Aussage über geltende Abstandsregeln im September getroffen werden kann, wurde die Veranstaltung, auch wegen der besseren Planbarkeit für die Teilnehmer, in ein digitales Angebot umgewandelt. Wir haben uns dazu Hilfe vom Institut für digitales Lernen an der Uni Eichstätt geholt und ein wirklich spannendes Online-Konzept erarbeitet, dass ein Maximum an Flexibilität liefert - soweit das im Rahmen der ATF-Statuten möglich ist. Auch wenn die Kosten dafür erheblich höher sind als bei eine Präsenzveranstaltung werden wir den attraktiven Preis weiterhin halten. Im Gegenteil, wer jetzt bucht zahlt nur 16 statt 19% Mehrwertsteuer. Zudem ist es jetzt auch wieder möglich sich zur Veranstaltung anzumelden, da wir digigtal mehr Plätze vergeben können als auf der beschränkten Fläche der Augsburger Zooschule. Das Anmeldeformular unter dem untenstehenden Link ist nach wie vor aktiv. Für weitere Rückfragen zum Alternativprogramm bitte einfach eine kurze eMail an info@exotepraxis-ausgsburg.de

Werbung für Event buchen

Weitere Veranstaltungen

Weitere Events in Augsburg und Umgebung ›

Das könnte Sie auch interessieren

×