Shaun Parker & Company, Hannover

Apr.
18
2019
Donnerstag, 18. April 2019, 19:30 Uhr
Opernplatz, Opernplatz, 30159 Hannover

Verfügbare Karten und Preise für diese Veranstaltung

Kategorie / PlatzPreis (€)
1 / Sitzplatz 55,80 nicht buchbar
2 / Sitzplatz 53,60 nicht buchbar
3 / Sitzplatz 49,20 nicht buchbar
4 / Sitzplatz 45,90 nicht buchbar
5 / Sitzplatz 40,40 nicht buchbar
6 / Sitzplatz 36,00 nicht buchbar
7 / Sitzplatz 24,00 nicht buchbar

Der König ist nackt. Er ist der Inbegriff des Alpha-Männchens: mächtig, muskulös, behaart und selbstgefällig. Sein Blick und seine Gestik sind majestätisch und dominant. Die treuen Untergebenen verflechten ihre Finger über dem Kopf des Herrschers zur Krone. Im Hintergrund des stylischen Lounge-Ambientes in dem der König residiert, wuchert sattgrüner Dschungel. Das Wilde, Ursprüngliche und das Überzivilisierte - so eng beisammen. Eine fragile Angelegenheit.

Starke Szenen wie diese sind es, die den australischen Choreographen Shaun Parker in kürzester Zeit zum internationalen Shootingstar gemacht haben.

In Kollaboration mit dem bulgarisch-stämmigen Sänger/Songwriter Ivo Dimchev hinterfragt Shaun Parker das Konzept männlicher Kraft sowie die Kontrollmechanismen und Gruppendynamiken unter Männern. Parkers superkörperliches und unorthodoxes Bewegungsrepertoire verbindet sich mit der mitreißenden Gesangsdarbietung des androgynen Paradiesvogels Dimchev zum packenden Theatererlebnis. Gemeinsam mit neun exquisiten Tänzern landet Countertenor Dimchev einen beißenden und zugleich humorvollen Seitenhieb auf das erschöpfte Patriarchat der Jetztzeit.

Wie ein Meteorit schlug das in Sidney beheimatete Ensemble Shaun Parker & Company 2010 in der internationalen Tanzszene ein. Seither reißt die junge Performance-Crew mit ihren frisch-frechen Produktionen alle Grenzen tänzerischer Konvention nieder und entfacht weltweit Begeisterungsstürme. Zuvor sammelte Shaun Parker 17 Jahre lang künstlerische Erfahrung in Top-Kompanien wie Meryl Tankard\'s Australian Dance Theatre, Sydney Theatre Company, Compagnie Alias, Meredith Monk und Sasha Waltz.

Heidrun Hofstetter

"Shaun Parkers Arbeit ist so innovativ, dass man erst ein neues Wort dafür erfinden muss, um sie zu beschreiben." (Daily Telegraph)

Director & Choreographer Shaun Parker
Composer & Vocalist: Ivo Dimchev
Dramaturge: Veronica Neave
Dancers: Josh Mu, Toby Derrick, Libby Montilla, Anton, Joel Fenton, Samuel Beazley, Harrison Hall, Robert Tinning, and Alex Warren

Das könnte Sie auch interessieren

×