Runningday Dresden

Runningday Dresden

Juli
2
2020
Donnerstag, 2. Juli 2020, 18:00 Uhr
bis Donnerstag, 2. Juli 2020, 19:00 Uhr
Großer Garten, Hauptallee 10, 01219 Dresden

Laufcampus Runningdays - Laufen, lachen, Gutes tun

Jeder erste Donnerstag im Quartal ist Laufcampus Runningday. Teilnehmen kann jeder ohne Voranmeldung gegen eine kleine Spende von mindestens 1 EUR zu Gunsten ALS-Alle Lieben Schmidt e.V. - Weitere Informationen zum Ziel der Spende ganz unten*.

„Mit den Laufcampus Runningdays möchten wir einerseits Lauffreude verbreiten und gleichzeitig Geld sammeln für Menschen, die gerne laufen würden, dies aber nicht mehr können“, beschreibt Laufcampus Gründer Andreas Butz die Motivation des Laufcampus Netzwerkes die Runningdays zu veranstalten.


Jeden ersten Donnerstag im Quartal
Einmal pro Quartal bietet dein/e Laufcampus Trainer/in Laufspaß für Hobbyläufer und für solche die es noch werden wollen. Drei Laufgruppen werden angeboten. Alle Trainings dauern etwa 45 bis 50 Minuten, vorher gibt es ein Lockerungsprogramm, nachher ein Dehnprogramm. Die Gruppen:
A Laufen mit Gehpausen für Anfänger und Wiedereinsteiger, Tempo etwa 7:30 min/km
B Quassellauf. Hier wird mit etwa 6:30 min/km locker durchgelaufen
C Ein etwa 25-minütiges HIIT-Training, zzgl. jeweils 10 Minuten Ein- und Auslaufen. Individuelle Belastung möglich.

Training nach der Laufcampus-Methode
Das Laufcampus Trainer Netzwerk ist das größte seiner Art. In vielen Regionen im deutschsprachigen Raum bieten Laufcampus Trainer Coaching und geführtes Training als Einzel- oder Gruppentraining an. Dazu zählen zum Beispiel
• Personaltraining
• Laufkurse (mit Trainingsplan)
• Leistungsdiagnostik mit Laktatmessung
• Individuelle Trainingsplanung
• Ernährungsberatung
• Athletiktraining
• Laufcamps und Laufreisen

Weitere Informationen im Internet http://www.laufcampus.com http://www.laufcampus-training.com http://www.laufseminare-laufreisen.com
Oder bei deinem Laufcampus Trainer vor Ort.

*) ALS-Alle Lieben Schmidt e.V. ist ein Selbsthilfeverein für Menschen, die an der unheilbaren Krankheit Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) erkrankt sind. Informationen im Internet unter http://www.alleliebenschmidt.de . Spenden sind willkommen unter ALS-Alle Lieben Schmidt e.V., IBAN: DE 47395501101200982260, BIC: SDUEDE33XXX, Betreff: „Runningdays“.

Veranstaltungsinformation, Text und Bild von Laufen mit Köpfchen, für Vollständigkeit und Richtigkeit keine Gewähr.

Werbung für Event buchen

Weitere Veranstaltungen

Weitere Events in Dresden und Umgebung ›

Das könnte Sie auch interessieren

×