Alexander Herrmann Palazzo

Bild von www.eventim.de

Alexander Herrmann Palazzo, NÜRNBERG

Dez.
7
2019
Samstag, 7. Dezember 2019, 19:30 Uhr
Spiegelpalast an der Bayernstraße, (Parkplatz gegenüber Volksfestplatz), 90478 NÜRNBERG

Verfügbare Karten und Preise für diese Veranstaltung

Kategorie / PlatzPreis (€)
1 / Manege / Platzierung vor Ort 151,25 nicht buchbar
2 / Loge / Platzierung vor Ort 141,25 nicht buchbar
3 / Rang / Platzierung vor Ort 131,25 nicht buchbar
4 / Bühnenloge / Platzierung vor Ort 102,25 nicht buchbar

Ein Abend im PALAZZO präsentiert sich als Summe perfekt inszenierter Details: Show, Musik, Licht, Essen, Service und Ambiente sind perfekt aufeinander abgestimmt
und fügen sich zu einem rauschenden Fest für die Sinne zusammen. Das einzigartige Showprogramm voller atemberaubender Artistik, grandioser Comedy und mitreißender Musik verwebt sich über den Abend hinweg mit den 4 Gängen unseres exquisiten Gourmet- Menüs.

Mit „Unikate“ erwartet die Gäste im Nürnberger PALAZZO eine neue Show, die voller Kontraste und unterschiedlicher Charaktere, voller Spannungen und Gegensätze ist. Aus einem scheinbar unvereinbaren Beziehungsgeflecht entspinnt sich ein einzigartiges Fest für die Sinne. „Unikate“ schöpft das reiche Spektrum
aus atemberaubender Akrobatik, vollendeter Körperkunst, genialer Comedy und großartiger Musik – von fein bis schrill, von sensibel bis exzentrisch –
in vollen Zügen aus: Ein Abend, so kunstvoll, so einzigartig, so unmittelbar und so voller Energie, wie man ihn sich nur wünschen kann.

Das klassische Vier-Gang-Menü von Alexander Herrmann:

VORSPEISE

„Vorspeisenvariation – Tapas Art“

· Entenpraline im Brotmantel auf Apfel-Walnuss-Chutney

· Romanasalat mit Kürbiskern-Vinaigrette
und konfiertem Kürbis

· Lauwarme Riesengarnele im fränkischen Blausud
und Gurke

ZWISCHENGANG

„Forelle Müllerin 2.1“
Törtchen von der Eiswasserforelle mit Mandelbutter,
Petersilienstampf und Zitronen-Meerrettichsauce

HAUPTGANG

„Gourmet-Sauerbraten à la Palazzo“
Rosa gebratener Rinderrücken mit Brezenknödel-Scheibe
und Gemüsestroh an Rotweinjus und
Sauerbraten-Ragout mit kleinem Kartoffelkloß

DESSERT

„heiß & kalt“

Warme Kirschtarte mit heißer Vanillemilch
und Pralineneis

Das vegetarische Vier-Gang-Menü von Alexander Herrmann:

VORSPEISE

„Vorspeisenvariation – Tapas Art“

· Frischkäsepraline im Brotmantel auf Apfel-Walnuss-Chutney

· Romanasalat mit Kürbiskern-Vinaigrette und
konfiertem Kürbis

· Gepickeltes Gemüse mit Sauerrahm und
Pumpernickel-Erde

ZWISCHENGANG

Gemüsetörtchen mit Mandelbutter, Petersilienstampf
und Zitronen-Meerrettichsauce

HAUPTGANG

Gebratene Waldpilze mit Steinpilz-Cremesauce,
Wurzelgemüse und Brezenknödel-Scheibe

DESSERT

„heiß & kalt“

Warme Kirschtarte mit heißer Vanillemilch und Pralineneis

Das könnte Sie auch interessieren

×