Stilistische Vielfalt - Hozier entfacht in der Frankfurter Batschkapp eine begeisternde Klangtiefe

Stilistische Vielfalt - Hozier entfacht in der Frankfurter Batschkapp eine begeisternde Klangtiefe

Das Konzert von Hozier in Frankfurt zeigt einen Musiker, der mit seiner Band einen extrem vielfältigen Sound erzeugt. Als Gruppe liefern sie ein Wechselspiel auf mehreren Ebenen, mit unterschiedlichsten Stimmfarben und Instrumenten. Mehr ›

von Erik Winkes, veröffentlicht am 06.09.2019

Schweißtreibend - P!NK gibt in Frankfurt trotz Hitzeschlacht volle Power

Schweißtreibend - P!NK gibt in Frankfurt trotz Hitzeschlacht volle Power

Die große Stadiontour von P!NK bietet stets ein großes Spektakel. Dennoch ist das Konzert in Frankfurt mit anderen Auftritten nicht zu vergleichen - es entwickelt seine eigene Geschichte mit neuen Highlights. Mehr ›

von Erik Winkes, veröffentlicht am 23.07.2019

Neue Facetten - The National lassen ihre Fans in Frankfurt von Indie-Rock träumen

Neue Facetten - The National lassen ihre Fans in Frankfurt von Indie-Rock träumen

Das Konzert von The National in der fast ausverkauften Frankfurter Jahrhunderthalle offenbart, wie sich die Band in den letzten Jahren verändert hat. Nicht alle Entwicklungen sind positiv, aber ein Abend voller eindrucksvollem Indie-Rock war es dennoch. Mehr ›

von Daniel Nagel, veröffentlicht am 16.07.2019

Feuer und Wasser - Rammstein lassen es in der Commerzbank-Arena Frankfurt richtig krachen

Feuer und Wasser - Rammstein lassen es in der Commerzbank-Arena Frankfurt richtig krachen

Beim deutschen Abschlusskonzert ihrer diesjährigen Stadiontournee in der Frankfurter Commerzbank-Arena beweisen Rammstein erneut eindrucksvoll warum sie seit Jahren den größten Exportschlager des Landes im Musikbereich darstellen. Mehr ›

von Torsten Reitz, veröffentlicht am 14.07.2019

In der größten Liga - Rammstein: Ersatztermine für Stadiontour 2021 stehen fest

Spärliche Informationen - Rammstein: Europatour abgesagt, Nachholtermine unsicher

Feinster Elektrosmog - Thom Yorke bietet in Frankfurt expressive Bild- und Klangkunst

Feinster Elektrosmog - Thom Yorke bietet in Frankfurt expressive Bild- und Klangkunst

Ästhetik wird bei Thom Yorke ganz großgeschrieben. Der Radiohead-Frontmann vernebelt die Frankfurter Jahrhunderthalle bei seiner Soloshow mit starken Visuals, kleineren Tanzeinlagen und einem hochkarätigen Set. Mehr ›

von Daniel Thomas, veröffentlicht am 04.07.2019

Wer hat an der Uhr gedreht? - Take That verpassen der Jahrhunderthalle Frankfurt die pure Nostalgie

Wer hat an der Uhr gedreht? - Take That verpassen der Jahrhunderthalle Frankfurt die pure Nostalgie

Zu ihrem 30-jährigen Jubiläum gehen Take That dieser Tage erneut auf Tour. In der Frankfurter Jahrhunderthalle treffen sie dabei auf ein kreischwütiges Publikum, das so gar keine Probleme mit der Zeitreise zurück in die 1990er zu haben scheint. Mehr ›

von Torsten Reitz, veröffentlicht am 26.06.2019

Neue Songs mit neuem Ansatz - Das Alan Parsons Live Project begeistert in Frankfurt mit alten und neuen Songs

Neue Songs mit neuem Ansatz - Das Alan Parsons Live Project begeistert in Frankfurt mit alten und neuen Songs

Die aktuelle Tour hat einige Neuerungen im Programm: Neben der Tatsache, dass Alan Parsons und Co ihre Show in zwei Hälften teilen, spielen sie in der Frankfurter Jahrhunderthalle auch vier Songs vom neuen Album. Daraus ergeben sich interessante Einblicke Mehr ›

von Erik Winkes, veröffentlicht am 22.06.2019

Ein langer Abend voller Hits - Bryan Adams versprüht Nostalgie und gute Laune in der Festhalle Frankfurt

Ein langer Abend voller Hits - Bryan Adams versprüht Nostalgie und gute Laune in der Festhalle Frankfurt

Rock'n'Roll will never die: Superstar Bryan Adams bringt mit einem zweieinhalbstündigen Monsterset voller altbekannter Hits die Festhalle Frankfurt zum Tanzen und Träumen. Mehr ›

von Patrick Unrath, veröffentlicht am 18.06.2019

Perfektion mit Abstand - Dead Can Dance bieten in der Alten Oper Frankfurt eine traumhafte Werkschau

Perfektion mit Abstand - Dead Can Dance bieten in der Alten Oper Frankfurt eine traumhafte Werkschau

Dead Can Dance machen auf der Tour zu ihrem neuen Album "Dionysus" auch in der Alten Oper Frankfurt halt. Im ausverkauften Konzert gibt die Band sich unnahbar und demonstriert in einer umfassenden Werkschau die Perfektion ihres Schaffens. Mehr ›

von Florian Endres, veröffentlicht am 17.06.2019

Ein fünfzigjähriges purpurrotes Vergnügen - King Crimson spielen in Frankfurt ein Konzert wie aus einem Guss

Ein fünfzigjähriges purpurrotes Vergnügen - King Crimson spielen in Frankfurt ein Konzert wie aus einem Guss

Mit einem fulminanten Auftritt feiern King Crimson in der Frankfurter Jahrhunderthalle ein halbes Jahrhundert Bandgeschichte. Dabei demonstriert die britische Progressive Rock-Institution, dass die Band auch weiterhin in jeglicher Hinsicht auf der Höhe de Mehr ›

von Torsten Reitz, veröffentlicht am 13.06.2019

Scream for me, Batschkapp - Demons & Wizards lassen es nach 19 Jahren Bühnenabstinenz in Frankfurt krachen

Scream for me, Batschkapp - Demons & Wizards lassen es nach 19 Jahren Bühnenabstinenz in Frankfurt krachen

Iced Earth-Gitarrist Jon Schaffer und Blind Guardian-Fronter Hansi Kürsch kehren als Demons & Wizards zurück und gastieren in der Frankfurter Batschkapp. Beim Best Of-Programm darf natürlich auch eine Handvoll Klassiker ihrer Hauptbands nicht fehlen. Mehr ›

von Yan Vogel, veröffentlicht am 03.06.2019

Ein Abend im Zeichen großer Hymnen - Mumford & Sons lassen die Frankfurter Festhalle beben

Ein Abend im Zeichen großer Hymnen - Mumford & Sons lassen die Frankfurter Festhalle beben

Mit viel Energie und Opulenz präsentieren Mumford & Sons in der Frankfurter Festhalle einen gelungenen Mix aus ihren vier Alben. Damit sorgen sie bei ihren Fans für Euphorie, die der Band dank 360°-Bühne so nahe kommen wie nie zuvor. Mehr ›

von Melina Rehhorn, veröffentlicht am 14.05.2019

×