Kids of Adelaide (Pressebild 2018)

Kids of Adelaide (Pressebild 2018)

Nach Verzögerungen bei der Produktion ihres neuen Albums verschoben Kids of Adelaide ihre geplante Deutschlandtour in den Herbst. Jetzt steht der Start kurz bevor - und einige Termine sind hinzugekommen.

Das Stuttgarter Folk-Rock-Duo Kids of Adelaide spielte sich seit 2011 mit starken Stimmen und gefühlsbetonten Melodien in nur 7 Jahren von den Fußgängerzonen des deutschen Südens über Konzerte als Support Act von Jamie Cullum oder Donavon Frankenreiter zu einer Headline-Tour mit über 30 Konzerten in Deutschland, Italien, Frankreich und den Niederlanden. 

Heiß begehrt

Ihre "Into The Less"-Tour war ursprünglich auf April 2018 angesetzt, musste jedoch wegen Verzögerung bei der Albumproduktion verschoben werden. Fans der beiden Musiker können nun endlich aufatmen: Das Album wurde bereits Ende August veröffentlicht, die Tour wird ab Ende September nachgeholt.

Inzwischen ist die Tour auf insgesamt 15 Termine aufgrund der großen Nachfrage gewachsen. Zusatzkonzerte finden in Würzburg, Frankenthal und Osnabrück statt.

Kids of Adelaide live 2018

Alles zum Thema:

kids of adelaide