Impressionen (Bandsupport Abschlusskonzert in Mannheim, 2016)

Impressionen (Bandsupport Abschlusskonzert in Mannheim, 2016) © Beatrix Mutschler

Am 21. Juli veranstaltet das Förderprogramm Bandsupport Mannheim eine Summer-Session im Jugendhaus Herzogenried, bei der die Bands der diesjährigen Generation sich und ihre Musik vor Publikum präsentieren.

In den letzten fünf Monaten hat das Förderprogramm Bandsupport Mannheim sechs Newcomerbands auf ihrer musikalischen Karriere begleitet. Noch bis zum Ende des Jahres werden die Musiker von Absolventen der Popakademie gecoacht.

Das nötige Know-how

Im Rahmen des Förderprogramms erhalten die Nachwuchskünstler ein professionelles Coaching für das Leben als Musiker. Ob Identitätsfindung, Performancetraining oder Fotoshootings: die Newcomer werden intensiv auf das Bandleben vorbereitet und in ihrer Entwicklung untersützt. 

Abwechslungsreiches Programm

Die Bands der diesjährigen Generation haben Musik von Pop über Rock bis Punk zu bieten. Auf der Bühne der Summer-Session am 21. Juli im Jugendhaus Herzogenried werden Built To Resist, First Of All, Hausnummer sieben, Nö, danke, Yellow und Elena nun zeigen, woran sie bisher gearbeitet haben. 

Wer Lust auf eine Hörprobe der Newcomer hat, sollte die Summer-Session also nicht verpassen. Der Eintritt ist kostenlos.

Bandsupport Mannheim Summer Session

Alles zu den Themen:

bandsupport built to resist yellow