Kontra K (live beim Southside, 2017) Fotostrecke starten

Kontra K (live beim Southside, 2017) © Achim Casper

Die Nachfrage nach den Konzerten des Rappers nimmt nicht ab. Jetzt hat Kontra K eine Handvoll Open Air-Shows im Sommer 2018 angekündigt.

Dass Erfolg kein Glück, sondern nur das Ergebnis harter Arbeit ist, beweist Kontra K am eigenen Leib. Mit seinem aktuellen Album "Gute Nacht" spielt der Rapper Konzerte in ausverkauften Locations und ist zusätzlich im Sommer sowohl auf zahlreichen Festivals als auch auf eigenen Open Air Shows live zu erleben. 

Disziplin und Ausdauer 

Als Kampfsportler sind Disziplin und Ausdauer das A und O des Berlinger Rappers. Das zeigt sich auch in seinen Tour Plänen für 2018. Die Hallen und Club-Konzerte im Frühjahr sind bis auf das letzte Ticket restlos ausverkauft und auch die Termine unter freiem Himmel sind bei den Fans sehr beliebt. 

Zusätzlich zu den bereits bekannten Open Air-Konzerten hat Kontra K drei zusätzliche Auftritte in Trier, Stuttgart und Nürnberg angekündigt. Die Tickets sind ab sofort erhältlich. Aufgrund der anhaltend großen Nachfrage nach den mitreißenden Konzerten des Rappers sollte Fans allerdings nicht zu lange überlegen. 

Kontra K live 2018 

Alles zum Thema:

kontra k