Earth, Wind & Fire 2018

Earth, Wind & Fire 2018 © Karsten Janke Konzertdirektion GmbH

Die Funk-Legenden Earth, Wind & Fire kommen im Sommer zum ersten Mal nach fünf Jahren wieder nach Deutschland. regioactive.de präsentiert die Konzerte in Berlin, München, Hamburg und Frankfurt.

Im Juli werden Earth, Wind & Fire vier von ihren Fans herbeigesehnte Deutschland-Konzerte spielen. Mit im Gepäck haben die Funk- und Soullegenden natürlich auch unvergessliche Hits wie "Let's Groove", "Boogie Wonderland" oder "September". 

Die Reise durchs Boogie-Wunderland 

Von Maurice White 1970 in Chicago gegründet, waren Earth, Wind & Fire eine der erfolgreichsten Bands der 70er. Mit sage und schreibe 21 Studioalben und unzähligen Hit-Singles prägten sie den Sound einer ganzen Generation und schrieben nachhaltig Musikgeschichte. 

Im Sommer werden die Gründungsmitglieder Verdine White, Ralph Johnson und Philip Bailey in Begleitung neun weiterer Musiker (einschließlich eines Bläsertrios) bei den vier Auftritten zeigen, dass sie noch immer eine sensationelle Live-Show bieten können.

Die Besonderheit des Sounds von Earth, Wind & Fire zeichnet sich durch eine belebte Mischung aus Soul, Funk, Pop, R&B, Jazz und Disco aus. regioactive.de präsentiert die Konzerte in München, Hamburg, Frankfurt und Berlin.

Earth, Wind & Fire live 2018 

09.07.2018 in Berlin (Gendarmenmarkt)

Alles zum Thema:

earth wind & fire

Kommentare