Anne-Marie live beim Lollapalooza Fotostrecke starten

Anne-Marie live beim Lollapalooza © Manuel Berger

Im September veröffentlichte sie ihre neue Single "Heavy", im Frühjahr 2018 wird Newcomerin Anne-Marie vier Konzerte in Deutschland und Österreich spielen.

Anne-Marie ist Großbritanniens neuster Pop- und R&B-Star. Ihre Single-Verkäufe waren mit mehreren Gold- und Platin-Auszeichnungen extrem erfolgreich, obwohl sie bisher noch kein Album veröffentlicht hat.

Anne-Marie begann ihre Karriere 2013 mit ihrem Demo "Summer Girl". Seitdem wurde sie durch Features bei Magnetic Man und Clean Bandit bekannt. Sie selbst bezeichnet ihren Stil als "Fresh Pop", der nicht nur durch ansteckenden Rhythmus, sondern auch durch gute Laune ihre Konzertbesucher immer wieder zum Tanzen bringt.

Mentalität einer Kampfsportlerin

Bevor Anne-Marie die Musik zum Mittelpunkt ihres Lebens machte, war sie eine engagierte Kampfsportlerin und gewann mehrere Karatemeisterschaften. Sie selbst erklärte, sie habe so eine Menge Disziplin lernen können, die ihr nun im Musikgeschäft einiges nütze.

Scheinbar hat sie aus dieser Zeit aber auch einiges an Selbstbewusstsein und Ehrgeiz mitnehmen können: "Wenn ich in einer Sache gut bin, dann weiß ich, dass ich darin die Beste sein kann und mache weiter – also, Beyoncé, Sia, Rihanna, nehmt euch in Acht!“

Anne-Marie live 2018

Alles zum Thema:

anne-marie

Kommentare