Die Fantastischen Vier (2017) Fotostrecke starten

Die Fantastischen Vier (2017) © Robert Grischek

Vierzehn Jahre nach ihrem ersten Auftritt bei den Jazzopen Stuttgart, sind die Fanta4 2018 beim 25-jährigen Jubiläum des Festivals dabei: Sie spielen das Abschlusskonzert.

Vor drei Jahren konnten sie selbst Silberhochzeit feiern – Die Fantastischen Vier existieren seit 1989, einer Zeit, in der die deutsche Hip-Hop-Szene noch in den Anfängen war.

Heimspiel

Die Fantastischen Vier entwickelten damals einen eigenen Stil, mit dem sie den nationalen und internationalen Durchbruch schafften und gleichzeitig die Grundlagen des Hip-Hop-Booms legten.

Als Schwaben sind die Fanta 4 natürlich prädestiniert für einen Auftritt bei den Jazzopen – und tatsächlich traten sie vor 14 Jahren erstmals bei den Jazzopen auf. 2018 kehren sie als Abschlussgast für das große Finale zurück.

Die Fantastischen Vier Jazzopen 2018

22.07.2018 in Stuttgart (Schlossplatz)

Alles zu den Themen:

die fantastischen vier jazzopen

Kommentare