Sion Hill (live in Frankfurt, 2017) Fotostrecke starten

Sion Hill (live in Frankfurt, 2017) © Leonard Kötters

Mit seinem Debütalbum "Elephant" tourt der junge irische Singer/Songwriter Sion Hill erstmals als Headliner im Oktober 2017 durch Deutschland.

Ob Soul, Pop, Oldschool-Rock, Folk oder Funk: Sion Hill bedient alles. Am 25. August 2017 erscheint sein Debüt-Album "Elephant", mit dem er im Herbst durch Deutschland tourt, diesmal nicht als Voract von Pete Doherty, sondern als Hauptact. 

Von klein auf

Bereits mit 11 Jahren begann Sion Hill Gitarre zu spielen und Songs zu schreiben. Zunächst jammte er mit seinem Kumpel Joey Weidner, der seine Leidenschaft teilte, trennte sich aber kurz danach von ihm, da sie unterschiedliche Musikrichtungen verfolgten. 2017 unterschrieb er beim Hamburger Independent-Label "Clouds Hill", das demnächst sein Debütalbum "Elephants" veröffentlicht.

Sion Hill überzeugt mit seiner facettenreichen Musik und seinem jugendlichen Spirit und schaffte es so von Pub-Auftritten zu einer eigenen Tour. Diese startet Mitte Oktober 2017 in Köln und endet am 1. November in der Prinzenbar auf der Reeperbahn.

Sion Hill live 2017

Alles zum Thema:

sion hill

Kommentare