Johnossi 2017

Johnossi 2017 © Eva Esdjoe

Die schwedische Band Johnossi, die öfter schon mit namenhaften Musikern tourte, geht nun auf eigene "Blood Jungle" Tour im Dezember 2017.

Laut eigenen Aussagen waren die beiden Freunde eigentlich zu faul, um eine Band zu gründen. Umso erfreulicher, dass sie sich doch dafür entschieden haben. Sonst wäre vielen die ungefilterte, einfach gehaltene und gerade deswegen so gute Musik von Johnossi verwehrt geblieben.

John + Ossi

Die Band besteht aus John Engelbert und Oscar "Ossi" Bonde. Aus John und Ossi wurde kurzerhand Johnossi.

Die beiden Schweden konnten bisher einige Erfolge verbuchen: Ihr Song "Execution Song" beispielsweise, wurde als Soundtrack für den deutschlandweit sehr bekannten Film "Die Welle" im März 2008 verwendet.

Wer sich nicht vorstellen kann, dass eine Band, die lediglich aus zwei Mitgliedern besteht, genauso abrocken kann wie eine fünfköpfige, der irrt: Johnossi gleichen das durch ihre phänomenalen Gitarren und Schlagzeugskills in Kombination mit einzigartigem Gesang, gekonnt wieder aus.

Johnossi live 2017

Alles zum Thema:

johnossi

Kommentare