Jimmy Eat World (2017)

Jimmy Eat World (2017) © Four Artists

Für drei Konzerte kommen Jimmy Eat World nach Deutschland. Im Juni, Juli und August werden sie für jeweils ein Konzert in Berlin, Köln und Nürnberg auf der Bühne stehen.

Bereits 1993 wurde die US-amerikanische Alternative Rock Band Jimmy Eat World gegründet. Angefangen haben sie als Metallica-Coverband während ihrer High School-Zeit, mittlerweile sind sie jedoch schon lange mit ihren eigenen Songs erfolgreich. 2016 erschien ihr elftes Album "Integrity Blues".

Im Sommer wird die Band am 26. Juni im Huxley's Neue Welt in Berlin zu sehen sein. Danach folgt ein Auftritt im E-Werk in Köln am 2. Juli und ein weiterer Auftritt am 29. August im Hirsch in Nürnberg. Außerdem werden sie bei dem Zwillingsfestivals Hurricane und Southside mit von der Partie sein.

Jimme Eat World live 2017

{}

Alles zum Thema:

jimmy eat world

Kommentare