Machine Gun Kelly (2017)

Machine Gun Kelly (2017) © Live Nation

Machine Gun Kelly geht 2017 auf Europatour und tritt im Juni 2017 in Berlin und Luxemburg auf. Der US-Rapper gilt in der Hip-Hop-Szene als einer der schnellsten und talentiertesten MCs.

Machine Gun Kelly, bürgerlich Richard Colson Baker, ist dafür bekannt besonders schnell und technisch anspruchsvoll zu rappen und hat sich so seinen Künstlernamen verdient.  

Musikalisch präsentiert er sich vielseitig und experimentiert in seinen Tracks mit Einflüssen aus Pop, R&B, Rock und sogar Punk. Diese Talente will er auch bei seinem exklusiven Deutschlandkonzert in Berlin und bei weiteren Auftritten, u.a. in Luxemburg, im Juni 2017 zeigen.

Turbulente Kindheit

Weiße Rapper haben haben es in der Hip-Hop-Szene oft schwer sich authentisch zu präsentieren, aber Machine Gun Kelly braucht sich um seine "street credibility" keine Gedanken machen.

Der Sohn zweier Missionare musste in seiner Kindheit häufig umziehen und sich ständig einen neuen Freundeskreis suchen. Zudem belasteten ihn viele Auseinandersetzungen mit seinem Vater und eine zwei Jahre andauernde Heroinabhängigkeit. Diese Erfahrungen verarbeitete Machine Gun Kelly in zahlreichen Songs wie zum Beispiel "Halo".

Machine Gun Kelly live 2017

Alles zum Thema:

machine gun kelly

Kommentare